Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4 und Xbox 720: Episodenspiele könnten Entwicklungskosten senken - sagt Hideo Kojima

    Mit episodischen Inhalten könnten die Entwicklungskosten der Spiele für PS4 und Xbox 720 reduziert werden, dahingehend hat sich Entwicklerlegende Hideo Kojima gegenüber der Edge geäußert. Entwickler könnten eine Pilot-Episode programmieren und somit testen, ob ihre Ideen bei den Spielern ankommen. Zudem würde die Entwicklung nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen wie bei konventionell programmierten Spielen.

    Hideo Kojima, unter anderem bekannt als Schöpfer der Metal Gear-Spiele, hat sich in einem aktuellen Interview mit der Edge über Entwicklungskosten auf PlayStation 4 und Xbox 720 geäußert. Die Entwicklerlegende glaubt, dass die Herstellungskosten künftiger ansteigen werden. "Ein Spiel mit einer Spielzeit zwischen 20 und 30 Stunden könnte ein größeres Team voraussetzen und eine Entwicklungszeit von drei oder vier Jahren benötigen", sagt Kojima. Mit den Next-Gen-Konsolen haben Entwickler auch die Möglichkeit, Spiele noch realistischer wirken zu lassen. Das sei allerdings nicht unbedingt notwendig. Nach Aussagen von Kojima gilt es Prioritäten zu setzen. Das werde die erfolgreichen Teams von den nicht erfolgreichen unterscheiden.

    Allerdings habe Kojima auch eine passende Idee, mit der sich kein Triple-A-Budget verschwenden ließe. Entwickler könnten daher - ähnlich wie bei einer TV-Serie - eine Pilotfolge programmieren und somit testen, ob ihre Ideen bei den Spielern ankommen. Ist sie erfolgreich, könnte das Projekt schließlich entwickelt werden. Das hätte zudem den Vorteil, dass die Entwicklung nicht so viel Zeit verschlingt wie bei einem konventionell programmierten Spiel. Zudem würden Entwicklerstudios direktes Feedback von den Nutzern erhalten und könnten das direkt in die Entwicklung einfließen lassen. Kojima glaubt, dass der Austausch zwischen Entwicklern und Spielern ein wesentlicher Bestandteil bei PS4 und Xbox 720 sein wird. Das Interview mit Kojima zu PS4 und Xbox 720 findet ihr auf edge-online.de.

    04:32
    Playstation 4: Die Highlights der PS4-Präsentation mit deutschen Untertiteln
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ich finde das das eine sehr durchdachte Idee von dem mann ist.Und Argumente dafür, bringt er ja auch noch gleich mit…
    Von Hoernchen1234
    Bei 8-15 Stunden hast du doch schon mehr als viele ganze Spiele heutzutage dauern.Wenn es um Episoden geht dann würde…
    Von TrakLL
    Bei einer Episodenlänge von ca. 8 bis 15 Stunden bei Ego Shootern oder Action Adventures fände ich es ok, aber die…
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ich finde das das eine sehr durchdachte Idee von dem mann ist.
        Und Argumente dafür, bringt er ja auch noch gleich mit.
        Vor allem die Sache mit dem Feedback, halte ich für sehr ausschlaggebend.

        Die Entwickler könnten einfach viel mehr auf die Wünsche der Spieler Rücksicht nehmen.
        Ist dieses und jenes…
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von TrakLL
        Bei einer Episodenlänge von ca. 8 bis 15 Stunden bei Ego Shootern oder Action Adventures fände ich es ok, aber die Realität läge vermutlich bei 2 bis 5 Stunden Spielzeit, was mir persönlich zu wenig wäre.
        Bei 8-15 Stunden hast du doch schon mehr als viele ganze Spiele heutzutage dauern.
        Wenn es um Episoden geht dann würde ich 2-3 Stunden schon Ok finden. Dann sollte eine Episode aber auch nicht mehr als 10€ kosten.
      • Von TrakLL
        Bei einer Episodenlänge von ca. 8 bis 15 Stunden bei Ego Shootern oder Action Adventures fände ich es ok, aber die Realität läge vermutlich bei 2 bis 5 Stunden Spielzeit, was mir persönlich zu wenig wäre.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1060230
PlayStation 4
PS4 und Xbox 720: Episodenspiele könnten Entwicklungskosten senken - sagt Hideo Kojima
Mit episodischen Inhalten könnten die Entwicklungskosten der Spiele für PS4 und Xbox 720 reduziert werden, dahingehend hat sich Entwicklerlegende Hideo Kojima gegenüber der Edge geäußert. Entwickler könnten eine Pilot-Episode programmieren und somit testen, ob ihre Ideen bei den Spielern ankommen. Zudem würde die Entwicklung nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen wie bei konventionell programmierten Spielen.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-und-Xbox-720-Episodenspiele-koennten-Entwicklungskosten-senken-1060230/
12.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/02/ps4-logo.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsole
news