Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4: Naughty Dog nutzt weiterhin Engine von Uncharted und The Last of Us

    Naughty Dog plant, die existierende Engine, die bei der Uncharted-Reihe und The Last of Us zum Einsatz kam, auch in der kommenden Konsolen-Generation zu verwenden. Game Director Bruce Straley verriet in einem Interview, dass man für die PS4 nicht wieder von vorn beginnen und Fehler vermeiden wolle, die man beim Übergang von der PlayStation 2 auf die PlayStation 3 gemacht habe.

    Naughty Dog, die Entwickler hinter der Uncharted-Reihe und The Last of Us, planen ihre hauseigene Spiele-Engine auf der kommenden PlayStation 4 weiter zu verwenden. In einem Interview verriet Game Director Bruce Straley, dass das Team nicht erneut von vorn beginnen und in der Vergangenheit gemacht Fehler wiederholen wolle, die beim Übergang von der PlayStation 2 auf die PlayStation 3 gemacht wurden. "Wir haben eine große Lektion beim Übergang von PS2 auf PS3 gelernt", verriet er gegenüber Digital Spy.

    "Wir haben beim Start von Uncharted alles über den Haufen geworfen und wir hatten eine ausgesprochen gute Engine mit dem Jak & Daxter-Franchise. Wir hätten mit etwas starten und dann darauf aufbauen können und hätten nur die Teile ändern müssen, die wir brauchten, wann wir sie brauchten. Und das hat wirklich für eine Menge Unruhe gesorgt.", teilte Straley mit. "Wir schufen eine neue IP mit einer neuen Engine, mit einer Menge seltsamer Erwartungen. Niemand hatte früh genug ein Dev-Kit, und wie wir nun alle wissen, war es sehr schwer herauszufinden, wie man für ein vollkommen neues Stück Technik programmiert."

    Aus diesem Grund wolle Naughty Dog beim Übergang auf die PlayStation 4 vorerst weiterhin auf die Engine bauen, die in Uncharted und The Last of Us zum Einsatz kam. Die Engine werde für das neue System portiert und erst dann entsprechend überarbeitet, wenn dies nötig sei: "Wann stößt das Gameplay, die Story, die Welt, die wir kreieren wollen - wann stößt diese Engine an eine Wand? Dann müssen wir diesen Teil dieser Engine überarbeiten." Das vollständige Interview mit Bruce Straley über die Weiterverwendung der Naughty Dog-Engine auf der PS4 lest ihr auf Digital Spy. Mehr zur PlayStation 4 findet ihr auf unserer Themenseite.

    04:32
    Playstation 4: Die Highlights der PS4-Präsentation mit deutschen Untertiteln
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 16 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Bei einer neuen Engine, sieht das Resultat doch nicht viel anders aus.Da sehen die Texturen, die Effekte doch auch nur…
    Von Phuindrad
    Naja, es sollte auch möglich sein das man eine bestehende Engine auch verändern und erweitern kann und so verschiedene…
    Von SamFlynn
    nee kein YLOD. keine Ahnung was das ding hat . hab ton aber kein bild mehr. und das Laufwerk macht auch so komische…
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von cortana
        Ich übersetz' das mal: "Wir knallen bessere Texturen und Effekte rein, damit das Spiel wie eine Hochglanz-Version von Uncharted 3 aussieht! Es wäre mit der Programmierung einer neuen Engine deutlich mehr drin, aber wir wir wollen Geld sparen und deshalb verwursten…
      • Von Phuindrad
        Zitat von GenX3601966
        Finde ich gar nicht so gut. Ich habe gestern abend die Last of Us-Demo gespielt, da gab es schon ein paar Stellen, wo man dachte, dass man da hochklettern kann, aber es wollte einfach nicht funktionieren. Nur eben an vorgegebenen Stellen, die eindeutig (mit…
      • Von SamFlynn Gelöscht
        nee kein YLOD. keine Ahnung was das ding hat . hab ton aber kein bild mehr. und das Laufwerk macht auch so komische knarzgeräusche. glaub kaum das ich mir noch ne neue ps3 kaufe da ja "bald" die ps4 kommt .:D vielleicht kommst ja noch über gaikai .;)
    • Aktuelle PlayStation 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1071966
PlayStation 4
PS4: Naughty Dog nutzt weiterhin Engine von Uncharted und The Last of Us
Naughty Dog plant, die existierende Engine, die bei der Uncharted-Reihe und The Last of Us zum Einsatz kam, auch in der kommenden Konsolen-Generation zu verwenden. Game Director Bruce Straley verriet in einem Interview, dass man für die PS4 nicht wieder von vorn beginnen und Fehler vermeiden wolle, die man beim Übergang von der PlayStation 2 auf die PlayStation 3 gemacht habe.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-Naughty-Dog-nutzt-weiterhin-Engine-von-Uncharted-und-The-Last-of-Us-1071966/
31.05.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/08/naughty_dog_logo.jpg
ps4 playstation 4,naughty dog,sony
news