Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4 Slim: Festplattenwelchsel bei der neuen PS4 - so geht's

    So einfach wechselt ihr bei der PS4 Slim die Festplatte. Quelle: Sony

    Wenn ihr eine PlayStation 4 Slim euer Eigen nennt und euch die verbaute Festplatte zu klein ist, so gibt es einen einfachen Weg, das zu beheben. Ihr könnt ganz einfach die verbaute Platte wechseln und eine mit größerer Kapazität einbauen - die Garantie für die Konsole bleibt trotz dessen bestehen. Wie ihr einen Festplattenwechsel bei der PS4 Slim macht, verraten wir euch in diesem Artikel.

    Das neue, kleinere Modell der PS4 ist da und hört auf den Namen PS4 Slim. Es gibt sie in den zwei Versionen CUH-2016A mit 500 Gigabyte Festplatte und CUH-2016B mit 1 Terabyte Festplatte zu kaufen. Wer jedoch viele Spiele gleichzeitig installiert, digitale Vollversionen und Demos aus dem PS Store zieht, Medien und Speicherstände anhäuft, womöglich noch Aufnahmen seiner Matches speichert und sich nicht von diesen Daten trennen will, stößt wohl oder übel früher oder später an das Limit der HDD-Kapazität.

    Das ist aber kein Problem, dem man nicht vorbeugen könnte. Schon bei den alten Revisionen der PS4 war es möglich, die verbaute Festplatte zu wechseln und das sogar ohne Verlust der Garantieansprüche. Dieses Feature wurde auch in die PS4 Slim übernommen und seit dem Systemsoftware-Upgrade 4.0 könnt ihr sogar SATA-Festplatten mit bis zu 2 Terabyte verbauen, solange sie einer Größe von 2,5 Zoll mit einer Höhe von maximal 9,5 Millimetern entsprechen. Alles, was ihr dann noch benötigt, ist ein Kreuzschraubenzieher. Wie ihr die Festplatte bei der PS4 Slim wechselt, hat Sony nun in einem offiziellen Post verraten. Passend zur Anleitung findet ihr in der Bildergalerie unterhalb des Artikels auch Fotos zu den jeweiligen Schritten in der chronologischen Reihenfolge.

    So wechselt ihr die Festplatte der PS4 Slim

    1. Die Abdeckung öffnen

    Anders als bei der PS4 gibt es bei der PS4 Slim keine Faceplate, die ihr abziehen müsst. Die Abdeckung für den Festplatten-Slot befindet sich an der Rückseite der Konsole. Dreht eure Konsole einfach mit der Rückseite zu euch und ihr seht an der rechten Ecke die Vertiefungen der Abdeckung.

    2. Abdeckung und Halteschraube entfernen

    Die Abdeckung lässt sich mit einem leichten Daumendruck nach außen wegschieben. Im nächsten Schritt müsst ihr mit einem Kreuzschraubenzieher die silberne Halteschraube herausdrehen, die das Festplattengehäuse hält. Ihr erkennt sie gut an den vier PlayStation-Symbolen!

    3. Ziehen, wechseln und retour

    Als nächstes zieht ihr an der schwarzen Schlaufe, bis ihr die Festplatte aus dem Slot gezogen habt. Nun kommt noch einmal euer Kreuzschraubenzieher zum Einsatz, mit dem ihr die schwarzen Halteschrauben an der Seite der Halterung entfernt.

    Jetzt könnt ihr die Festplatten auswechseln und die Schritte rückwärts verfolgen. Die vier schwarzen Schrauben in die Halterung drehen, Gehäuse in den Slot schieben bis die Festplatte richtig steckt, mit der silbernen Halteschraube fixieren und die Steckabdeckung drüber.

    3. USB-Stick mit Firmware-Update vorbereiten

    Erstellt euch anschließend auf einem USB-Stick mit mindestens 900MB freien Speicher einen Ordner namens PS4. In diesem Ordner erstellt ihr einen weiteren Ordner namens UPDATE. Im Ordner UPDATE legt ihr die Firmware-Datei ab (Link weiter unten im Text). Wenn das PS4-System startet, verlangt es von euch, den USB-Stick in den USB-Slot zu stecken. Folgt dann einfach den weiteren Anweisungen.

    Die Systemsoftware für die PS4 Slim könnt ihr über diesen Link direkt von Sony beziehen. Mehr interessante News, Infos, Screenshots und Videos zur PlayStation 4 findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite.

    Quelle: Sony

    02:35
    PS4: Die neue Features von Systemsoftware 4.0 im Video
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209963
PlayStation 4
PS4 Slim: Festplattenwelchsel bei der neuen PS4 - so geht's
Wenn ihr eine PlayStation 4 Slim euer Eigen nennt und euch die verbaute Festplatte zu klein ist, so gibt es einen einfachen Weg, das zu beheben. Ihr könnt ganz einfach die verbaute Platte wechseln und eine mit größerer Kapazität einbauen - die Garantie für die Konsole bleibt trotz dessen bestehen. Wie ihr einen Festplattenwechsel bei der PS4 Slim macht, verraten wir euch in diesem Artikel.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Festplattenwelchsel-bei-der-neuen-PS4-1209963/
09.10.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/10/PS4-Slim-Festplattenumbau-01-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsole
news