Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Epic über Xbox 720 und Playstation 4: "Sieh dir an, was jetzt möglich ist"

    Mark Rein, Epic Games Vice-Presindent, spricht über die kommenden Konsolen von Microsoft und Sony, und wie Xbox 720 und Playstation 4 gestaltet werden könnte. Er glaubt, dass diese gut gerechtfertigt sein müssen, im Sinne von "Oh mein Gott, sieh dir an was jetzt möglich ist, was man davor nicht konnte".

    In einem Interview mit videogamer.com spricht Epic Games Vice-Presindent Mark Rein über die nächste Konsolengeneration Xbox 720 und Playstation 4. Er gab an, dass Epic im Moment mit Microsoft und Sony in Gesprächen sei, um die künftigen Konsolen zu unterstützen. Er betonte, dass er "lieber auf einen großen technischen Fortschritt warte, als jetzt irgendetwas geliefert zu bekommen." Weiter geht er auf die Zukunft der Konsolen ein: "Ich glaube, dass diese gut gerechtfertigt sein müssen, im Sinne von ‚Oh mein Gott, sieh dir an was jetzt möglich ist, was man davor nicht konnte'. Das mit einem realistischen Preis zu schaffen, kostet eben Zeit."

    Weiterhin sagt er: "In Anbetracht dazu, was die nächsten Konsolen können werden, bin ich positiv gestimmt, dass [Microsoft und Sony] die Meinung sehr vieler Entwickler und vieler dazugehörigen Firmen beachten werden, um das umzusetzen. Wir sind derzeit mit ihnen in Gesprächen und zeigen Demonstrationen, was wir uns vorstellen", so Rein. Dazu, was es neben grafischem Fortschritt zu erwarten gibt, äußert sich Rein so: "Wenn ich eine wage Vermutung äußern soll, dann denke ich, dass die Konsolenhersteller bereits jetzt Fortschritte und Neuerungen in ihre Konsolen-Services bringen".

    Der Epic Vice-Presindent geht weiter auf Xbox 720 und PS4 ein: "Die neuen Konsolen werden diese Dienste noch tiefgreifender nutzen als bisher. Ich glaube, man sieht sie langsam an einen Punkt kommen, an dem neue Hardware einen wirklichen Fortschritt bringen wird. Und dann erhalten wir auch einen großen Sprung in der Grafik-Leistung, dem Speicher und weiteren Dingen, die wir brauchen, um unsere Games voranzutreiben". Abschließend betont er noch, dass man "dankbar für die Xbox 360 sei", mit der Epic auch nach einer langen Lebenszeit immer noch tolle Innovationen schaffen konnte. Das ganze Interview mit Mark Rein zur Xbox 720 und Playstation 4 gibt es auf videogamer.com zu lesen.

    01:23
    Xbox SmartGlass - Microsoft stellt Entertainment-App vor
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Den Kern der Aussage, hätte man auch kürzer ausdrücken können finde ich.Er hätte einfach sagen können, Sony und…
    Von Phuindrad
    :lol: ach du scheiße. Was soll denn das werden wenns fertig ist? Glaube ehrlich kaum das Sony sich ein solches…
    Von Hoernchen1234
    Ach. Konsole aufmachen und Disk rausholen. So einfach.  Hab ich auch schon durch als meine erste den YLOD hatte…
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Den Kern der Aussage, hätte man auch kürzer ausdrücken können finde ich.

        Er hätte einfach sagen können, Sony und Microsoft sollten erst neue Konsolen rausbringen, wenn auch wirklich ein massiver technischer Spung vorhanden, sprich erkennbar ist..
        Aber da erwarte ich doch sowieso. Und ich denke viele hier auch.

        Also sagt der Mann doch eigentlich nichts, was eh alle erwarten.
      • Von Phuindrad
        :lol: ach du scheiße. Was soll denn das werden wenns fertig ist? Glaube ehrlich kaum das Sony sich ein solches Komplizertes Design ans Bein bindet wenn man jetzt bereits finanzielle Sorgen hat. Das Grundgerüft des Designs welches seit der PS2 eingesetzt wurde und nur abgewandelt daher kam wird sicher weiterverwendet. Denn wozu sich etwas einfallen lassen wenn es ankommt?
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von Ash2X
        Gerade wenn eine Konsole dazu neigt dass das Laufwerk übern Jordan geht ist es ein Krampf die Disc wieder herauszubekommen.
        Ach. Konsole aufmachen und Disk rausholen. So einfach.  Hab ich auch schon durch als meine erste den YLOD hatte.

        Hatte mit Slot-In Laufwerken jedenfalls noch nie Probleme.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
992379
PlayStation 4
Epic über Xbox 720 und Playstation 4: "Sieh dir an, was jetzt möglich ist"
Mark Rein, Epic Games Vice-Presindent, spricht über die kommenden Konsolen von Microsoft und Sony, und wie Xbox 720 und Playstation 4 gestaltet werden könnte. Er glaubt, dass diese gut gerechtfertigt sein müssen, im Sinne von "Oh mein Gott, sieh dir an was jetzt möglich ist, was man davor nicht konnte".
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Epic-ueber-Xbox-720-und-Playstation-4-Sieh-dir-an-was-jetzt-moeglich-ist-992379/
13.07.2012
xbox one,epic,ps4 playstation 4
news