Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Pans Labyrinth (Blu-ray)

    Fantasie-Land und Reales Leben werden in Pans Labyrinth vereint.

    Pans Labyrinth (Blu-ray) Der Film beginnt mit einem braunharrigen Mädchen das blutend bzw. Tot am Boden liegt.
    Spanien 1944 - Ofelia und ihre schwangere Mutter Carmen fahren mit dem Auto durch ein Waldstück, kurz danach muss sich Carmen übergeben und Ofelia findet auf der Straße einen Stein mit einem Auge drauf und eine kleine Statue wo eine Gottesanbeterin herausfliegt und dem Mädchen folgt.
    Als sie bei Hauptmann Vidal an der alten Mühle angekommen sind. Sieht Ofelia zum ersten mal Mercedes, die Hausangestellte vom Hauptmann und ein Großes Stein-Labyrinth.
    Am Abend liegt Ofelia mit ihrer Mutter im Bett und kann nicht einschlaffen, kurz danach kommt die Gottesanbeterin wieder, formt sich zu einer Fee und bring Ofelia in Labyrinth zu Pan.
    Pan sagt Ofelia ist eine Königin und ihr echter Vater erwaten sie schon, Pan stellt Ofelia danach 3 Aufgaben die sie vor Vollmond erledigen muss. Wenn sie dies nicht macht wird sie nie zu Königin. Mit einem Buch voller leerer Seiten geht Ofelia wieder zurück zur Mühle.
    Am nächsten Abend Feiert der Hauptmann ein großes Fest wofür Carmen (Ofelia's mutter), Ofelia extra ein Kleid genäht hat, mitdem Ofelia gleich die erste Prüfung macht, einen Riesen Frosch der untereinem Sterbenen Baum lebt Töten. damit sie einen Goldenen Schlüsel dem sie in der zweiten Prüfung braucht findet.
    Nach dem Ofelia nass und dreckig zur alten Mühle kam und gebadet hatte wollte sie ie nächste Prüfung machen doch auf den Seiten war nur Blut und ihre Mutter überlebte nur mit Gück weil Ofelia schnell genug den Hauptmann und den Arzt Dr .Ferreiro gerufen hatte.
    Kurz danach bekam Ofelia ein 'neues' Zimmer und Pan kam mit einer Alraune die jeden tag mit 2 Tropfen Blut gefüttert werden musste, Ofelia tat sie unter das Bett ihrer Mutter und bekann die Zweite Prüfung.
    Sie zeichnete eine Tür an die Wand ihres Zimmers und kletterte in einen Speißesaal hinunter, wo an einem Tisch lauter Essen lag wovon sie nichts essen durfte. Die drei Fee'n führten sie zu 3 toren und mit dem goldenen Schlüssel öffnete sie eins wo ein Dolch drin war. Ofelia konnte aber nich wiederstehen und Ass 2 Weintrauben vom Tisch. Wodurch ein Monster das am Tisch saß aufwachte und Zwei der drei Fee'n Ass. Ofelia hat es im letzdem Moment noch geschafft eine Tür zu Zeichnen und wieder in ihr Zimmer zu gelangen. Als Pan damm kam um den Dolch und die Fee'n abzuholen erzählte Ofelia ihm das es einen Umfall gegeben hat und 2 der Fee'n Tot sind.
    Danach nahm pan die Fee mit und verlies wütend ihr Zimmer.
    Am nächsten Tag als Ofelia die Alraune unter dem Bett ihrer Mutter mit blut gefüttert hatte, endeckte ihr Stiefvater (der Hauptmann) sie und fragte sie was sie darunter macht. er schob die Alraune unterdem Bett her und gab sie der Mutter von Ofelia.
    Wärend Ofelia's Mutter die Alraune in dem Kamin geworfen hat und ihre Wehen angefangen hatten, brahte der Hauptmann den Arzt wegen des verrattes mit den Partisanen (den feinden des Hauptmannes) um. Bei der schweren Geburt des Sohnes stirbt
    Ofelia's Mutter und wird beerdigt. Ab jetzt kümmerd sich Mercedes (die Haushälterin) um Ofelia.
    Als Mercedes beim Hauptmann wegen dem verdacht auf Verrat war, brachte der Hauptmann sie in den Keller und wollte sie gewaltsam zu reden bringen was sie mit dem Partisanen zu tun hat. Doch Mercedes nahm ein Messer befreite sich und Stoch ein parr mal in den Hauptmann hinein. und Verpasste ihn eine Große Mundwunde.
    Als sie dann mit Ofelia ihren Bruder Besuchen wollte (der bei denn Partisanen lebt) werden sie von der Arme des Hauptmannes überrascht und kurz bevor sie umgebracht worden sind fiehlen Schüsse aus den Bergen die alle aus der Arme töteten. Wieder an der mühle angekommen wurde Ofelia
    in ihr Zimmer eingespert und Pan besuchte sie wieder.
    Pan gab Ofelia noch eine letzte Chance doch sie musste alles tut was er ihr sagte. sie sollte ihren Bruder zu ihm ins Labyrinth bringen und gab ihr dann wieder Kreide mit der sie direkt ins Zimmer des Hauptmannes gelangt. sie nahm den Sohn und wollte noch den Hauptmann vergifften. dies gelang ihr aber nicht und sie wurde von dem hauptmann durch eine große Explosien beim Fluchtversuch erwischt. sie rannte schnell in Labyrinth zu Pan. Pan wollte das Blut eines Unschuldigen damit sie wieder Königin wird aber Ofelia ließ das nicht zu und wurde kurz darauf vom Hauptmann erschossen. als der Hauptmann das Labyrinth verlies warteten bereits alle Partisanen und Mercedes, nahmen den Sohn und erschoßßen den Hauptmann. Mercedes lief zu Ofelia die ins unterirdische Reich hinabgestiegen ist um dort Königin zu werden.

    Der Film endet n dem baum wo damals der Frosch lebte.

    Ein schöner Film der über den Bürgerkrieg in Spanien und die fantasie eines Kindes Handelt.

  • Pans Labyrinth
    Pans Labyrinth
    Vertrieb
    Senator Entertainment AG
    Kinostart
    22.02.2007
    Film-Wertung:
     
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
732653
Pans Labyrinth
Pans Labyrinth (Blu-ray)
Fantasie-Land und Reales Leben werden in Pans Labyrinth vereint.
http://www.gamesaktuell.de/Pans-Labyrinth-Film-167280/Lesertests/Pans-Labyrinth-Blu-ray-732653/
06.07.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/03/pans_labyrinth_070321163906.jpg
lesertests