Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Heckinator
        Ist doch Scheißdreck. Ehrlich ne aufrüstbar gestaltete Xbox oder PS wäre interessanter. Generell gibt's doch die Konsolen um eben nicht dem PC- halbjahresumbau zu verfallen.
      • Von big ron
        Konkurrenz zur PS4 und XBOX One, aber primär auf Android-Spiele ausgelegt? Komisches Konzept. Preislich und konzeptuell ist auch fraglich, ob man sich nicht lieber einen Mini-PC für das Wohnzimmer baut.
      • Von xStangx
        Doch, das video existiert noch. Ich kann es mir ansehen.

        Thema: wieso macht man eine Konsole, wo man die hardware austauschen kann?! Keine Sau würde sich sowas kaufen. Da kann man ja gleich bei dem PC bleiben. Die Konsole wird keine Konkurrenz.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1151385
Obox
Konkurrent für PS4 und Xbox One im ersten Video
Auf der Consumer Electronics Show im Januar 2015 hatte Snail Games seine Konsole Obox bereits erstmals präsentiert. Einzelne Komponenten sollen wie bei einem PC austauschbar und damit aufrüstbar sein. Laut dem Produktvideo soll die Obox den Tegra K1 von Nvidia verwenden und 4 GByte RAM besitzen. Ein Preis steht noch nicht fest, die Konsole soll aber 2016 auch nach Europa kommen.
http://www.gamesaktuell.de/Obox-Konsolen-260107/Videos/Konkurrent-fuer-PS4-und-Xbox-One-im-ersten-Video-1151385/
02.03.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/02/A79E2670-D14F-6101-A7B5FF85719C1560_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/2/61973_sd.mp4