Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • No Man's Sky: Teilweise bereits im Verkauf - Server-Wipe kommt

    No Man's Sky: Titelbild Quelle: Hello Games

    Hello Games' Weltraum-Abenteuer No Man's Sky befindet sich vielerorts bereits vor dem offiziellen Release-Datum im Verkauf - auch in Deutschland. Sean Murray von Hello Games warnt vor dem Spielen ohne Update und geleakten Kopien, während schon bald ein Server-Wipe ansteht, der alles wieder auf den Nullpunkt bringen wird.

    No Man's Sky erscheint offiziell am 10. August 2016 auf PS4 und am 12. August 2016 auf dem PC. Schon vor einigen Tagen berichteten wir über Zocker, die das Weltraum-Abenteuer von Hello Games bereits mehrere Wochen vor dem Release ergattern, es schon ausgiebig spielen konnten und Ingame-Material gestreamt haben. Nun, nur noch wenige Tage vor dem offiziellen Release von No Man's Sky auf dem PC und der PS4, gibt Sony offiziell bekannt, dass es einen "signifikanten Pre-Release-Patch" geben wird, der am 8. August 2016 auf die Online-Server aufgespielt wird.

    Diesem Patch folgt auch ein kompletter Server-Wipe, der alles wieder auf den Ursprungszustand zurückbringt - sämtlicher Fortschritt im Spiel wird dadurch gelöscht. Auch Harry Denholm, ein Programmierer von Hello Games, gibt diese Info in einem Tweet bekannt. Allerdings weicht hier das Datum ab und es wird Sonntag, der 7. August 2016, genannt.

    Zeitgleich wird bekannt, dass in vielen Läden in den USA und auch in Deutschland (unter anderem in Nürnberg) das "Street Date" gebrochen wurde und No Man's Sky bereits vor der geplanten Veröffentlichung verkauft wird. Auch sollen viele bekannte Streamer und auch Webseiten das Spiel bereits gespielt und die Aufnahmen online gestellt haben. Sean Murray, Mitbegründer des britischen Entwicklers Hello Games, äußerte sich auf Twitter zu diesem Umstand: "Wenn ihr das Spiel ohne unser Update durch eine geleakte Kopie spielen und bewerten wollt, macht es bitte nicht. Es ist nicht das, was die Spieler erleben werden."

    No Man's Sky erscheint hierzulande offiziell am 10. August 2016 für die PS4 und zwei Tage später, am 12. August, auch für den PC. Mehr interessante News, wissenswerte Infos, Screenshots und Videos zu No Man's Sky findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite.

    Quelle(n): Twitter, arstechnica.com, gameinformer.com

    01:26
    No Mans Sky: Handel, Erkundung, Kämpfe und Überleben im Trailer-Roundup
  • No Man's Sky
    No Man's Sky
    Developer
    Hello Games
    Release
    12.08.2016
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203828
No Man's Sky
No Man's Sky: Teilweise bereits im Verkauf - Server-Wipe kommt
Hello Games' Weltraum-Abenteuer No Man's Sky befindet sich vielerorts bereits vor dem offiziellen Release-Datum im Verkauf - auch in Deutschland. Sean Murray von Hello Games warnt vor dem Spielen ohne Update und geleakten Kopien, während schon bald ein Server-Wipe ansteht, der alles wieder auf den Nullpunkt bringen wird.
http://www.gamesaktuell.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Teilweise-bereits-im-Verkauf-Server-Wipe-kommt-1203828/
06.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/06/No_Mans_Sky_teaser-pc-games_b2teaser_169.jpg
no man's sky,hello games,weltraum
news