Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von grinch66
        Er hat doch sein Ziel erreicht.
        Falsche Versprechen schreiben und weiter Werbung machen ist nicht mehr nötig.
        Wenn er jetzt was schreibt wird er doch nur zurecht auseinander genommen.
        Kann von mir aus in der Versenkung bleiben, schade das er dadurch reich geworden ist.
    • Aktuelle No Man's Sky Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210038
No Man's Sky
No Man's Sky: Team arbeitet an Patch - "Sean Murray geht es gut"
No Man's Sky-Schöpfer Sean Murray scheint in der digitalen Welt abgetaucht zu sein. Bis zum Release der Weltraum-Sandbox twitterte der Studiogründer von Hello Games nahezu täglich, seit inzwischen knapp zwei Monaten wurde sein Profil nicht mehr aktualisiert. Vermutlich zog sich Murray aufgrund der anhaltenden Protestwelle gegen No Man's Sky aus den öffentlichen Diskussionen zurück. In einem Tweet bestätigt Sound Designer Paul Weir nun, dass es ihm gut gehe und alle im Team mit Hochdruck am nächsten Patch arbeiten.
http://www.gamesaktuell.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Team-arbeitet-an-Patch-Sean-Murray-geht-es-gut-1210038/
10.10.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/08/No-Mans-Sky-Kolumne-PC-Screenshot-07-pc-games_b2teaser_169.jpg
no man's sky,hello games,weltraum
news