Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • No Man's Sky: Spielende nach 20 bis 30 Stunden erreichbar?

    No Man's Sky:Spielende schon nach 12 Stunden erreichbar? (6) Quelle: Sony

    Ein Spieler, der bereits Wochen vor der Veröffentlichung seine Hände an No Man's Sky legen konnte, berichtet, dass die Spielzeit wesentlich kürzer ausfällt, als von den Entwicklern im Vorfeld angegeben. Hatte das Studio Hello Games der Reise zum Zentrum der Galaxie eigentlich eine Spielzeit von Hunderten Stunden zugeschrieben, soll es ein gewisser Rohstoff möglich machen, das Ziel bereits nach gut zwölf Stunden zu erreichen.

    Erst gestern berichteten wir von einem glücklichen Spieler, der sich bereits einige Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung das Weltraumspiel No Man's Sky unter den Nagel reißen konnte. Dass Reddit-Nutzer "Daymeeuhn" unter anderem auf Bitten des Mitentwicklers Sean Murray der Öffentlichkeit versicherte, keine großen Spoiler, sondern lediglich erste Eindrücke von dem Spiel zu veröffentlichen, ändert nun allerdings nichts an der Tatsache, dass bereits möglicherweise unschöne Tatsachen ans Tageslicht dringen. So will Daymeeuhn festgestellt haben, dass es entgegen der Behauptungen des Entwicklers Hello Games möglich ist, das Galaxiezentrum schon nach gut 30 Stunden Spielzeit zu erreichen - und nicht nach Hunderten Stunden, wie das Studio bislang stets behauptet hatte.

    Der Spieler sei nämlich auf einen Exploit gestoßen, der es ihm erlaube, einen leicht verfügbaren Rohstoff zu farmen, der es wiederum möglich mache, in kürzester Zeit große Sprünge durch den Weltraum zu unternehmen. Dies habe die Spielgeschwindigkeit grundlegend geändert: "Das Tempo war vollkommen in Ordnung, bis ich auf [diese Ressourcen] gestoßen bin. Das hat alles verzerrt", schreibt Daymeeuhn in seinem Reddit-Beitrag. Da der Spieler erst nach einiger Zeit auf diesen Rohstoff gestoßen sei, soll es Spielern, die schon bei Spielstart davon Kenntnis haben, umso schneller möglich sein, das Zentrum der Galaxie zu erreichen. 20 bis 30 Stunden sollten machbar sein - nur 12 Stunden seien ebenfalls durchaus denkbar, wie ein anderer Reddit-Nutzer ausführt. Damit stellt sich den wartenden Spielern derzeit die Frage, ob das Ausnutzen einer Spielmechanik zum schnelleren Voranschreiten das gesamte Spielprinzip ad absurdum führt, das sich rund um das Erkunden von Planeten dreht. Das hängt aber offenbar ganz vom Verhalten des jeweiligen Spielers ab.

    Nutzer Daymeeuhn schreibt zwar, dass es dem Spiel immens zugutekommen würde, wenn der Entwickler Hello Games die entsprechende Ressource abschwächen oder seltener machen würde - das riesige Weltraumabenteuer biete Erkundungsfreudigen aber auch so mehr als genug Inhalte für stundenlanges Erforschen. Dieses habe sich dabei auch nach duzenden Stunden nie langweilig oder repetitiv angefühlt: "Das Gelände und die allgemeine Stimmung der Planeten war bislang überraschend erfrischend. Es gab nie wirklich Momente, in denen ich auf einem Planeten landete und sagte 'Oh nein, nicht das schon wieder'", so Daymeeuhn. Ob die eigentliche Reise ins Zentrum der Galaxie von No Man's Sky wirklich so kurz ausfällt, wie vom Reddit-Nutzer beschrieben, können wir ab dem 12. August 2016 selbst erleben, wenn das Spiel für den PC beziehungsweise zwei Tage früher für die PlayStation 4 erscheint. Mehr zum Thema No Man's Sky gibt es wie immer auf unserer Themenseite.

    Quelle: VG 24/7 via Reddit (1,2)

    01:10
    No Man's Sky: Handel, Ressourcen-Abbau & Interface im Trailer
  • No Man's Sky
    No Man's Sky
    Developer
    Hello Games
    Release
    12.08.2016
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von rageakadeingott
    Echt jetzt? Oh Mann. XD
    Von occ
    Er hat das Zentrum der Galaxie erreicht.Es gibt jedoch mehrere Galaxien in dem Spiel. Leider wohl jedoch kein…
    Von rageakadeingott
    Kriegt denn der Erste, der in der Mitte engelangt etwas besonderes? Wenn nicht, gibt es doch keinen Grund so…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von rageakadeingott
        Echt jetzt? Oh Mann. XD
      • Von occ
        Er hat das Zentrum der Galaxie erreicht.
        Es gibt jedoch mehrere Galaxien in dem Spiel. Leider wohl jedoch kein "Universum" wie wir es kennen. Es gibt mehrere Galaxien aber die sind eher wie ein Bindemitglied, so muss man es sich vorstellen. Dementsprechend gibt es kein Zentrum des "Universums".

      • Von rageakadeingott
        Kriegt denn der Erste, der in der Mitte engelangt etwas besonderes? Wenn nicht, gibt es doch keinen Grund so durchzurushen. Ich werde mir dieses Spiel vorerst nicht holen. Für mich heißt es diesen Monat Abzû und Godeater und nächsten Monat kommt ja auch schon Final fantasy. *-*
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203279
No Man's Sky
No Man's Sky: Spielende nach 20 bis 30 Stunden erreichbar?
Ein Spieler, der bereits Wochen vor der Veröffentlichung seine Hände an No Man's Sky legen konnte, berichtet, dass die Spielzeit wesentlich kürzer ausfällt, als von den Entwicklern im Vorfeld angegeben. Hatte das Studio Hello Games der Reise zum Zentrum der Galaxie eigentlich eine Spielzeit von Hunderten Stunden zugeschrieben, soll es ein gewisser Rohstoff möglich machen, das Ziel bereits nach gut zwölf Stunden zu erreichen.
http://www.gamesaktuell.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Spielende-nach-20-bis-30-Stunden-erreichbar-1203279/
01.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/07/No-Mans-Sky-41--pc-games_b2teaser_169.jpg
no man's sky
news