Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • No Man's Sky: Bisher größter PC-Patch 1.07 erschienen - Inhalte und Patchnotes

    Wir testen das Tool Dimmdrive aus und freuen uns über deutliche Performance-Gewinne im Spiel. (6) Quelle: PC Games

    Hello Games hat das laut eigenen Angaben bisher größte PC-Update für No Man's Sky veröffentlicht. Das Datenpaket steht bei Steam zum Download bereit und bringt neue Inhalte und zahlreiche Bugfixes. Die kompletten Patchnotes lest ihr hier.

    Obwohl die Spielerzahlen seit dem Release von No Man's Sky stetig sinken (oder gerade deshalb) arbeitet Hello Games mit größtem Eifer daran, das Weltraumabenteuer zu verbessern. In den ersten zwei bis drei Wochen nach der Veröffentlichung des Spiels, wurden verschiedene Maßnahmen getroffen, um die Qualität zu sichern. Ein Community/Support Management Team wurde etabliert und damit beauftragt, Support-Anfragen zu kategorisieren. Das Entwicklungsteam nahm sich dieser Probleme an und veröffentlichte bisher vier Patches für den PC und die PS4. Innerhalb weniger Tage erschienen so vier Patches, mit denen des offiziellen Blogs zufolge 80 Prozent der Support-Anfragen gelöst sein sollen.

    Das laut Angaben von Entwickler Hello Games bisher größte Update für No Man's Sky steht nun für die PC-Version des Weltraumabenteuers bereit. Sobald ihr euren Steam-Client startet sollte der automatische Download starten und euer Spiel auf Version 1.07 bringen. Im PSN seht der Patch 1.04-1.07 für die PS4 seit einigen Tagen bereit. Zahlreiche Bugs, wie das Steckenbleiben in der Welt oder diverse Möglichkeiten, sich im Terrain zu verfangen, sollen mit dem neuesten Update behoben worden sein. Alle Charaktere, die irgendwo in der Welt feststecken und sich in ausweglosen Situationen befinden, werden nach dem Aufspielen automatisch zurückgesetzt und befreit. Zahlreiche Absturzursachen wurden ebenso behoben und viele Features verbessert.

    "Was jetzt zählt, so wie immer, ist, das was wir tun und nicht, was wir erzählen. Wir sind Entwickler und unser Fokus liegt zunächst darauf, alle Probleme zu lösen, welche die Leute mit der aktuellen Version des Spiels haben. Dann bringen wir in Zukunft kostenlose Updates, die das No Man's Sky-Universum verbessern, vergrößern und weiter ausbauen. Das ist eine Arbeit der Liebe für uns und es ist erst der Anfang", schreibt der Entwickler auf seiner Homepage.

    Gleich folgen die offiziellen Patchnotes zum Update 1.07, mehr interessante News, Infos, Screenshots zu No Man's Sky findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite. Eure Meinung über das Vorgehen der Entwickler und das neueste Update könnt ihr uns gerne in den Kommentaren unterhalb dieses Artikels hinterlassen.

    Patchnotes zum No Man's Sky Update 1.07 (PC)

    Objectives and stuck without Hyper-drive Issues

    • Player no longer able to redeem your pre-order ship at a point which would then prevent you learning the hyper-drive blueprint (and if you have done this, we save you).
    • Player no longer able to bypass being sent to find hyper-drive tech by reloading a save in game at a very specific point.

    Getting Stuck in the world

    • Fixed a couple of low repro bugs that could result in you falling through the world and getting stuck underground.
    • A raycast in some space stations could hit a very specific point that would put the player inside the floor.
    • Fixed an issue that would cause your ship to be thrown in the sky at high speed when taking off (in rare cases could in turn lead to getting stuck).
    • Fixed an issue that would cause your ship to get stuck in terrain and prevent you from taking off, if the player managed to out run generation of terrain LOD 1, and land inside an overhang.

    Gameplay

    • Some players were unable to achieve the extreme survival journey milestone, this has been resolved.
    • Fixed an issue where some players had some technology types being reported as "already known" when they weren't actually known.
    • Under some circumstances a message was sometimes misinforming you that you learnt a blueprint when you hadn't, this has been fixed now.
    • It was possible you could use up all available slots for waypoints on the galaxy map and be unable to set new waypoints. This is much better now.
    • There was a bug that could cause objective markers to disappear when you loaded a previous save. This is fixed now.
    • Fixed a rare issue when scanning creatures that would cause all planets to show as 100% complete even if you had only completed one.

    Save / Load

    • Fixed a bug what could cause some corrupt save games to not be loaded, this is now fixed.
    • Fixed an issue where saves made with the system clock set in the future could cause problems.

    Crash Fixes

    • Fixed a crash that would sometimes happen when warping into a system with a space battle in progress.
    • Fixed a crash that could happen when interacting with an NPC.

    Tweaks and Improvements

    • It is now easier to scan flying creatures.
    • Fixed height and weight stats being the wrong way around for creatures.
    • Gek towers can no longer be interacted with repeatedly.
    • The 'You have unredeemed items' message will now only show for the first 5 minutes.
    • Fixed getting 0% charge on Photon Cannon when buying a new ship and constantly being prompted to charge it.
    • Reduce Suit VO for life support warnings and only do life support VO on 25% and 50%.
    • Fixed grave being transferred to the new star system after you warp.
    • Fixed toxic protection 3 (theta) from having the wrong name.
    • Fixed incorrect marking of sea caves under floating islands.
    • Turning down music and SFX volume in the options will now work correctly (mutes the VO also).
    • If you change ship or multi-tool and then revert to previous save the ship should now be the one you had at the time.
    • Atlas station collision improvements to prevent you from bumping into them too much.
    • Fix for the stars not being discarded during load/warp (causing duplicate stars).

    PC Only Issues

    • Editing the settings file and corrupting it could cause the game to crash. Instead of crashing it will now revert back to the default settings.
    • The inventory screen now works correctly regardless of resolution.
    • Added error message for older CPUs without SSE3 support.
    • Synchronise frame capping with the first vsync (removes some framerate issues).
    • Added steam id to login call to help track down some login issues.
    • Fixed the X key size on the galaxy map.
    • If you press Tab+P in quick succession, the game paused and didn't let you out of it.
    • Fixed a performance issue by defaulting your texture resolution to a sensible value based on available GPU memory.


    Quelle: Hello Games

    04:19
    No Man's Sky: Die derzeit besten Mods im Video vorgestellt
  • No Man's Sky
    No Man's Sky
    Developer
    Hello Games
    Release
    12.08.2016
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von pzyYchopath
    Ein Patch für wen? Das spielt doch heute kaum jemand. Am besten die Server abschalten und einen Nachfolger entwickeln.…
    Von GenX66
    Ich habe schon viele Kommentare gelesen wie den von dir. Die halten das Spiel immerhin noch am Leben und haben…
    Von silenthill999tts
    Ich habe es immer noch. Um mich bei Laune zu halten spiele ich es 1 x in der Woche für ein Paar Stunden. So vergesse…
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von pzyYchopath
        Ein Patch für wen? Das spielt doch heute kaum jemand. Am besten die Server abschalten und einen Nachfolger entwickeln. Sogar Star Trek Online auf der Xbox One ist besser als das, schätze ich. Da hast du Mehrspieler, Interaktion und ordentliche Geschichten.
      • Von GenX66
        Zitat von silenthill999tts
        Ich habe es immer noch. Um mich bei Laune zu halten spiele ich es 1 x in der Woche für ein Paar Stunden. So vergesse ich schlichtweg was ich vorher gemacht habe oder machen wollte und es wird wieder etwas interessanter. Nun hab ich mir noch ein paar…
      • Von silenthill999tts
        Zitat von Ruuudi007
        Zu spät! Habe das Spiel schon verkauft ...
        Ich habe es immer noch. Um mich bei Laune zu halten spiele ich es 1 x in der Woche für ein Paar Stunden. So vergesse ich schlichtweg was ich vorher gemacht habe oder machen wollte und es wird wieder etwas interessanter. Nun hab ich…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206774
No Man's Sky
No Man's Sky: Bisher größter PC-Patch 1.07 erschienen - Inhalte und Patchnotes
Hello Games hat das laut eigenen Angaben bisher größte PC-Update für No Man's Sky veröffentlicht. Das Datenpaket steht bei Steam zum Download bereit und bringt neue Inhalte und zahlreiche Bugfixes. Die kompletten Patchnotes lest ihr hier.
http://www.gamesaktuell.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Bisher-groesster-PC-Patch-107-erschienen-Inhalte-Patchnotes-Update-1206774/
04.09.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/08/No-Man-s-Sky-Dimmdrive-6--pc-games_b2teaser_169.jpg
no mans sky,hello games,weltraum
news