Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von MrCron Gelöscht
        Voll 90er.
      • Von Nerdkiller
        Ich finds hochintelligent und zugleich bedenklich von Nintendo...

        Fakt ist: Nintendo verkauft damit DLCs, welche augenscheinlich keine sind, weil man ja etwas Physisches bekommt. Es wird sich auf jeden Fall rentieren...man denke nur einmal an den immensen Sammeltrieb der dort dann greift. Und natürlich an die "armen" Eltern^^

      • Von D1rtbAg
        Mein Neffe wird sich da bestimmt drüber freuen. Der ist sowieso in diesem Skylander und Disney Infinity Sammelwahn. Jetzt noch mehr Figuren die man ihm schenken kann. Das erleichtert die Suche nach Geburtstags und Weihnachtsgeschenken 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1125518
Nintendo
Amiibo in der E3-Vorschau - Nintendo erobert den Plastikfiguren-Markt
Amiibo auf der E3 vorgestellt: Nach Activision mit Skylanders und Disney mit Disney Infinity steigt auch Nintendo ins Plastikfiguren-Geschäft ein. Ein Grund zur Vorfreude oder Aussicht auf Abzocke? In unserer großen E3-Vorschau werfen wir einen ersten Blick auf Amiibo für Wii U und Nintendo 3DS.
http://www.gamesaktuell.de/Nintendo-Firma-15624/News/Amiibo-in-der-E3-Vorschau-Nintendo-erobert-den-Plastikfiguren-Markt-1125518/
16.06.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/06/Amiibo_WiiU_Screenshots_1-pc-games_b2teaser_169.jpg
nintendo
news