Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nights: Journey of Dreams - Neue Details und Eindrücke

    Wir haben neue Infos zu Nights für Sie gesammelt.

    Infos

    - Man spielt in den Träumen der Charaktere Will und Helen. Diese nutzen die Traumwelt, um so die Probleme der 'wirklichen' Welt zu lösen.

    - Die Traumwelt heißt 'NIGHTOPIA', in welcher sämtliche Arten von Kreaturen leben, gut und böse.

    - Nights ist ein kleines, fliegendes und bizarres Wesen, das den Kindern in der Traumwelt hilft.

    - Man sammelt 'Orbs' und macht Loopings um die Feinde.

    - In einigen Bereichen wird der Spieler die Möglichkeit haben, mit Will und Helen selbst zu spielen.

    - Jede Runde hat ein Zeitlimit. Innerhalb dieser Zeit sollte man so viele Punkte wie möglich machen.

    - Punkte bekommt man für das Fliegen durch Ringe, welche Nights beschleunigen lassen, oder durch das Einsammeln von 'Orbs'.

    - Fliegt man gleichzeitig durch einen Ring und sammelt Orbs, lassen sich Kombos absolvieren.

    - Feinde können direkt angegriffen werden oder man umfliegt sie. Dadurch entsteht ein Wirbel, der die Gegner 'einsaugt'.

    - In einem der Boss-Kämpfe, sieht man das Spiel aus der vertikalen Perspektive. Dies hat Ähnlichkeiten mit einem Flipperspiel und man muss einen Clown daran hindern, herunter zu fallen.

    - Es gibt zwei Arten der Steuerung, einmal die klassische Variante per Nunchuk und die Steuerung per Bewegungssensor per Wii-Fernbedienung.

    - Der Entwickler selbst sagt, dass man nicht unbedingt jedes Wii-Spiel auch mit der Wii-Fernbedienung spielen muss.

    Eindrücke (+/-)

    + Fans werden die Rückkehr des Klassikes von Sega lieben.

    + Das Spiel könnte den Hoffnungen der Fans gerecht werden.

    + Die Spielerfahrung ist immer noch einzigartig und fordernd.

    + Die klassische Steuerung mit dem Nunchuk hat einem besser gefallen, als die per Wii-Fernbedienung.

    + Die Runden im Spiel vermitteln den Traum eines Kindes.

    + Grafiken wie z.B. die Transparenz des Wassers, sowie einige Unterwassereffekte sehen sehr cool aus.

    - Die Grafik und die Steuerung per Wii-Fernbedienung sind noch etwas verbesserungswürdig.

    Powered by Gamefront.de

  • NiGHTS: Journey of Dreams
    NiGHTS: Journey of Dreams
    Release
    4. Quartal 2007
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Pandora's Tower Release: Pandora's Tower Nintendo
    Cover Packshot von The Last Story Release: The Last Story Mistwalker
    Cover Packshot von Xenoblade Chronicles Release: Xenoblade Chronicles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
727813
NiGHTS: Journey of Dreams
Nights: Journey of Dreams - Neue Details und Eindrücke
Wir haben neue Infos zu Nights für Sie gesammelt.
http://www.gamesaktuell.de/NiGHTS-Journey-of-Dreams-Spiel-25264/News/Nights-Journey-of-Dreams-Neue-Details-und-Eindruecke-727813/
27.08.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/07/nights_journey_of_dreams_wii_e3_2007_03.jpg
news