Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Need for Speed: The Run - Entwickler über die Frostbite 2-Engine

    Need for Speed: The Run setzt auf die Frostbite 2-Engine, um cineastisch inszenierte Rennen mit tollem Sound abliefern zu können. In einem Interview sprechen die Entwickler über die Vorzüge der Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE.

    In einem Interview mit Gamasutra sprechen die Entwickler von Need for Speed: The Run über die Frostbite 2-Engine, die in ihrem Rennspiel zum Einsatz kommt. Atemberaubende Grafik und Sound lassen sich dank der Engine nun realisieren. Vor allem die Zerstörungseffekte wurden sehr gut in das Rennspiel eingebaut. Aufgrund der vielen zur Verfügung stehenden Tools konnten die Entwickler weit mehr Inhalt entwickeln als jemals zuvor. Die Strecken in Need for Speed: The Run sind insgesamt 300 Kilometer lang, das übertrifft alle bisherigen Need for Speed-Teile.

    Jason DeLong von Entwickler Black Box ist zufrieden mit der Entscheidung, die Frostbite 2-Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE bei der Entwicklung des neuen Need for Speed: The Run einzusetzen. Sie wollten ein cineastisches Spiel entwickeln, dessen Story an Hollywood erinnert. Need for Speed: The Run erscheint am 17. November für PC, Playstation 3 und Xbox 360. Das Need for Speed: The Run -Interview könnt ihr bei gamasutra nachlesen. Für mehr Informationen, Bilder und Videos zu dem Rennspiel besucht unserer Need for Speed: The Run-Themenseite.

  • Need for Speed: The Run
    Need for Speed: The Run
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Black Box Games
    Release
    17.11.2011
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von BAZINGA2011
    Also in der Beta hatten die Konsolen mehr zu bieten als der PC, zwar nicht von der Grafik her doch es waren…
    Von f42425
    Wenn BF3 schon auf PC Low-Level läuft, frage ich mich, ob die Frostbite 2.0 wirklich so toll auf Konsolen läuft. Die…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von BAZINGA2011
        Zitat von f42425
        Wenn BF3 schon auf PC Low-Level läuft, frage ich mich, ob die Frostbite 2.0 wirklich so toll auf Konsolen läuft. Die meisten Features sind auf Konsolen ja abgeschaltet...
        Also in der Beta hatten die Konsolen mehr zu bieten als der PC, zwar nicht von der Grafik her doch es…
      • Von f42425
        Wenn BF3 schon auf PC Low-Level läuft, frage ich mich, ob die Frostbite 2.0 wirklich so toll auf Konsolen läuft. Die meisten Features sind auf Konsolen ja abgeschaltet...

        Wieder eine Engine, die nicht PS3 optimiert ist... Naja, ab der PS4 geht es vielleicht bergauf...
    • Aktuelle Need for Speed: The Run Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
850814
Need for Speed: The Run
Need for Speed: The Run - Entwickler über die Frostbite 2-Engine
Need for Speed: The Run setzt auf die Frostbite 2-Engine, um cineastisch inszenierte Rennen mit tollem Sound abliefern zu können. In einem Interview sprechen die Entwickler über die Vorzüge der Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE.
http://www.gamesaktuell.de/Need-for-Speed-The-Run-Spiel-24737/News/Need-for-Speed-The-Run-Entwickler-ueber-die-Frostbite-2-Engine-850814/
21.10.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/10/europeancartrailer_pag_vs_l.jpg
need for speed the run,ea electronic arts,rennspiel
news