Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Schöpernikus
        @PML
        Irgendwie logisch, dass auf niedrig alles unschärfer und blasser aussieht oder?!
      • Von PML
        Die niedrigsten Einstellungen erkennt man mit einem Blick an den fast vollständig fehlenden Schatten. Außerdem sehen die Farben etwas blasser aus, was man vor allem an der Farbgebung des Himmels erkennen kann. Auch die Textur Auflösung ist in der Einstellung "niedrig" geringer, was vor allem auffällt wenn man sich die Innenräume der Autos ansieht.
      • Von Rajester
        Klasse Idee mit dem Überlappungseffekt!

        Ich finde aber ein Standbild mit dem Blur Effekt etwas unsinnig, da so ne Grafikengine nur rüberkommt wenn man mit 200 kmh über die Piste donnert
    • Aktuelle Need for Speed: Shift 2 Unleashed Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
817813
Need for Speed: Shift 2 Unleashed
Shift 2 Unleashed: Interaktiver Grafikvergleich zwischen minimalen und maximalen Settings
Wir haben uns Shift 2 Unleashed geschnappt und dem Test unterzogen: Wie sehr unterscheiden sich die minimalen und die maximalen Einstellungen im Spiel? Unser interaktiver Grafikvergleich klärt auf.
http://www.gamesaktuell.de/Need-for-Speed-Shift-2-Unleashed-Spiel-16184/Specials/Shift-2-Unleashed-Interaktiver-Grafikvergleich-zwischen-minimalen-und-maximalen-Settings-817813/
29.03.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/03/shift2_010.jpg
need for speed shift 2,ea electronic arts,rennspiel
specials