Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • MotorStorm: Arctic Edge

    Hier möchte ich mal meinen Test von Motorstorm Arctic Edge präsentieren, der es leider nicht in die Aktuelle Ausgabe unseres PSP eMAGs geschafft hat.

    MotorStorm: Arctic Edge Als ich erfuhr das es einen Ableger der beliebten Offroadrennserie Motorstorm auf der PSP geben würde, war ich erfreut und skeptisch zugleich. Die Serie hat ihren eigenen Stil und Fahrzeugverhalten sowie Physik spielen dabei eine wichtige Rolle. Dies machte die beiden PS3 Titel zu etwas besonderem. Ich glaubte nicht so recht, das man dies auf einem Handheld ermöglichen könne.
    Als ich Arctic Edge dann eingelegt habe und meine ersten Runden drehte, war ich jedoch sofort begeistert. Das gesamte Feeling der PS3 Teile konnte tatsächlich 1:1 auf die PSP gebracht werden.

    In Motorstorm fahrt ihr mit Fantasiefahrzeugen Arcade-Offroadrennen in eisiger Umgebung. Dabei führen auf jeder Strecke viele Wege zum Ziel. Jeder dieser Wege hat jedoch seine Eigenheiten. In der Luft und in engen Kurven sind sie jedoch nicht besonders gut. Dort eignen sich eher Motorrad, Quad, Schneemobil, Rennwagen oder Geländewagen. Je leichter das Fahrzeug um so besser kann man es in Kurven und in der Luft steuern, jedoch kann jeder Rempler mit anderen Fahrzeugen, besonders schwereren, tödlich sein. Wird man gerammt, fährt wo gegen oder überhitzt man den Motor führt dies fast immer zu einer spektakulären Explosion wie man es z.B. auch von der Burnout Serie her kennt. Statt Nitro bekommt das Fahrzeug generell einen Leistungsschub auf Tastendruck, der jedoch den Motor stark überhitzt. Nutzt man diesen Schub zu lange, explodiert man. Nutzt man ihn nicht kühlt der Motor langsam ab, was man beschleunigen kann in dem man durch Wasser oder tiefen Schnee fährt.
    Der Einzelspielerevent ist das Herzstück von Arctic Edge. Hier schaltet ihr Fahrzeuge, Tunigteile, Motorupgrades und Designoptionen frei, sowie weitere Extras wie neue Fahrer die ihr hinter das Steuer setzen könnt. Dieser Event ist extrem Umfangreich. Jeder der 8 zu erreichenden Ränge beinhaltet unzählige Rennen die ihr durch Erfolge freischalten müsst. Dabei gibt es verschiedene Rennmodi wie etwa Klassische Rennen, Checkpointrennen und Eleminierungsrennen.
    Der Fahrzeugeditor fällt recht umfangreich aus. Ihr könnt Bauteile, Farben sowie Skins wechseln, die ihr im Hauptevent freigeschaltet habt.
    Auch der Multiplayer Modus weiß zu überzeugen. Neben AdHoc Rennen kann man Arctic Edge auch Online spielen.
    Mir ist zudem der Serien-typisch einwandfreie Soundtrack aufgefallen. Unter anderem gibt es Songs von Northernlight und Prodegy. Viele der Songs sind auch bekannt aus anderen Teile der Serie sowie der Gran Turismo Reihe.

    ]
    Pro & Contra:
    MSAE 6 MSAE 6 + Klasse Soundtrack+ Abwechslungsreich+ Guter Mehrspielermodus- Keine Lizenzfahrzeuge- Kamera manchmal nervig- Aufpoppende Elemente
    ]
    Fazit:
    Wie auf der PS3 rockt Motorstorm auch auf der PSP. Es ist einfache Offroad-Arcade-Action mit der auch Einsteiger sich recht schnell anfreunden können.

    MotorStorm: Arctic Edge

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: KONTOR
    86 %
    Multiplayer
    -
    Grafik
    0/10
    Steuerung
    0/10
    Sound
    0/10
    Atmosphäre
    0/10
    Gamesaktuell
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • MotorStorm: Arctic Edge
    MotorStorm: Arctic Edge
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    18.09.2009

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Split/Second: Velocity Release: Split/Second: Velocity Disney Interactive Studios , Blackrock Studio
    Cover Packshot von Ridge Racer Release: Ridge Racer
    Cover Packshot von Juiced 2: Hot Import Nights Release: Juiced 2: Hot Import Nights THQ , Juice Games
    Cover Packshot von ModNation Racers Release: ModNation Racers Sony
    Cover Packshot von MX vs. ATV Reflex Release: MX vs. ATV Reflex THQ , Rainbow Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
742649
MotorStorm: Arctic Edge
MotorStorm: Arctic Edge
Hier möchte ich mal meinen Test von Motorstorm Arctic Edge präsentieren, der es leider nicht in die Aktuelle Ausgabe unseres PSP eMAGs geschafft hat.
http://www.gamesaktuell.de/MotorStorm-Arctic-Edge-Spiel-23876/Lesertests/MotorStorm-Arctic-Edge-742649/
19.01.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/01/userbeitrag_5075_bild_100119144501.jpg
lesertests