Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Das synchronisieren im MS-Netzwerk ist schon eine super Sache und soll beim ersten Surface auch sehr gut geklappt haben. Das kann ich mit meinem Android-Tablet zwar auch, ist aber etwas umständlicher und dauert länger.
        Nur wegen diesen Kleinigkeiten ist mir das Surface 3 auch einfach zu teuer.
      • Von Hoernchen1234
        550$? Unter "Günstig" versteh ich etwas anderes. :D

        Als das erste Surface raus kam hatte ich auch überlegt mir so ein Ding zu kaufen. War mir allerdings zu teuer und ich hab mir ein Galaxy Tab 2 geholt. Das liegt allerdings meistens nur rum und ich frage mich ständig ob ich ein Tablet mit Windows mehr nutzen würde.

        Wobei schreiben auf den Dingern eh das letzte ist. Da macht es wohl kein Unterschied ob Android oder Windows. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1155406
Microsoft Surface
Microsoft Surface 3: Günstiges Atom-Tablet vorgestellt
Microsoft hat das Surface 3 als Ergänzung zum Surface 3 Pro angekündigt. Der Neuling kommt als erstes Gerät mit einer Intel'schen Cherry-Trail-CPU in 14 nm daher, genau genommen einem Atom x7-Z8700. Das spiegelt sich auch im Preis wieder, der beginnt nämlich schon ab 550 Euro für die Version mit weniger Speicher.
http://www.gamesaktuell.de/Microsoft-Surface-Tablet-254887/Videos/3-Atom-Tablet-1155406/
14.04.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/04/7A52A578-A3A4-807C-68604E408D64836D_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/4/62634_sd.mp4