Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von Archdemon Gelöscht
        Das eine hat nichts mit dem Anderen zu tun, schließe mich hier meinen Vorredner an .
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von StHubi
        Also ehrlich gesagt, sehe ich da keinerlei wirklichen Zusammenhang. Vor allem bin ich dieses Jahr mehrfach im Kino gewesen und letztes Jahr nur ein einziges mal. Das Film-Angebot reizt mich inzwischen nur noch SEHR selten und dieses Jahr wurden mir eben viele Comic…
      • Von COB Fan91
        Ich weiß nicht wie die darauf kommen wollen, aber wenn die das so meinen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1037312
Megaupload
Megaupload: Studie belegt rückläufige Kinoeinnahmen durch Schließung
Die Filmindustrie atmete auf, als im Januar 2012 der Filesharing-Anbieter Megaupload vom Netz genommen wurde. Aber hat sich die Verringerung der Piraterie ausgezahlt? Laut einer Studie ist das Gegenteil der Fall. Zwei Forscher aus München und Kopenhagen haben untersucht wie sich die Schließung von Megaupload auf die Filmindustrie ausgewirkt hat. Demnach sind die Einnahmen seither zurückgegangen.
http://www.gamesaktuell.de/Megaupload-Thema-255631/News/Megaupload-Studie-belegt-ruecklaeufige-Kinoeinnahmen-durch-Schliessung-1037312/
26.11.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/01/megaupload_piracy.jpg
megaupload,studie,filesharing
news