Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mass Effect: Andromeda - Mein Name ist Ryder - Protagonist enthüllt

    Gestatten, Ryder mein Name. Quelle: Bioware

    Vom eigentlichen Rummel der Pressekonferenzen fast unbemerkt, haben die Entwickler von Bioware doch noch etwas über Mass Effect: Andromeda verraten - nämlich die Identität des Protagonisten. Wie schon in Gerüchten vermutet, wird der Held auf den Nachnamen Ryder hören.

    Auf der Pressekonferenz von Electronic Arts im Vorfeld der E3 haben die Entwickler von Bioware einen neuen Behind the Scenes-Trailer zu Mass Effect: Andromeda gezeigt. Darin waren einige neue Gameplay-Ausschnitte zu sehen, unter anderem mit einem Blick auf das neue Schiff des Spielers. Die neuen Informationen zum heiß erwarteten Rollenspiel hielten sich allerdings in Grenzen. Völlig ohne interessante Neuigkeit geht die E3 dann aber doch nicht an Mass Effect-Fans vorüber.

    Im Rahmen der E3-Liveshow mit Geoff Keighley verriet Creative Director Mac Walters, dass der Nachname des neuen Protagonisten Ryder lauten wird. Damit bestätigte er ein Gerücht, das bereits nach dem N7-Trailer vom vergangenen November aufgekommen war. Dort hatten Fans eine Hundermarke mit diesem Namen entdeckt. Den Vornahmen für euren Charakter wählt ihr übrigens wie gewohnt auch weiterhin selbst.

    Walters verriet außerdem, dass der Protagonist nicht der einzige Ryder im Spiel sein wird. Euer Held wird nämlich über Familie verfügen. Was man genau darunter zu verstehen hat, ließ er jedoch offen. Diese explizite Erwähnung lässt aber darauf schließen, dass der Auftritt von Familienmitglieder umfangreicher ausfällt, als in der Trilogie. Dort gab es lediglich bei einer bestimmten Herkunftsgeschichte kurzen Funk und Briefkontakt mit der Mutter von Commander Shepard.

    In dem bisher gezeigten Video-Material von Mass Effect: Andromeda war Ryder übrigens auch schon zu sehen. Nachdem Bioware nach der E3 2015 noch betonte, dass der gezeigte Charakter nicht der Protagonist zeigt, bekommen wir im Trailer von dieser E3 einen ersten Blick. Bei der Frau am Ende des Trailers (siehe Bild oben) handelt es sich nämlich um die weibliche Standard-Version von Ryder. Wirklich neue Informationen zu Mass Effect: Andromeda will Bioware im Herbst veröffentlichen.

    01:58
    Mass Effect: Andromeda - Behind the Scenes-Video mit Gameplay
    Spielecover zu Mass Effect: Andromeda
    Mass Effect: Andromeda
  • Mass Effect: Andromeda
    Mass Effect: Andromeda
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    23.03.2017

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198557
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect: Andromeda - Mein Name ist Ryder - Protagonist enthüllt
Vom eigentlichen Rummel der Pressekonferenzen fast unbemerkt, haben die Entwickler von Bioware doch noch etwas über Mass Effect: Andromeda verraten - nämlich die Identität des Protagonisten. Wie schon in Gerüchten vermutet, wird der Held auf den Nachnamen Ryder hören.
http://www.gamesaktuell.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Mein-Name-ist-Ryder-Protagonist-enthuellt-1198557/
14.06.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/06/mass-effect-andromeda-ryder-pc-games_b2teaser_169.jpg
mass effect,rollenspiel,bioware
news