Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von motordriver
        Hoffentlcih wirds nicht so bockschwer wie bei Demon Souls oder Darksouls.


        Wohl kaum.;)
      • Von xStangx
        Hauptsache es ist schwieriger als Teil 2. Der Endkampf war ja wirklich schwach, da war der im ersten teil schwerer.
      • Von SethSteiner
        Also ich will nicht nur stupide Ballern, das macht nämlich die Level hässlich und langweilig. Man darf aber eigentlich diesen Pseudo-Taktik Inhalt gern rausstreichen, das Spielprinzip mit dem Ballern eignet sich dafür ja eher schlecht als Recht. Auf leicht wird es aber sowieso keine Herausforderung, da würde ich mir überhaupt keine Sorgen machen dani.
    • Aktuelle Mass Effect 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866158
Mass Effect 3
Mass Effect 3: Entwickler BioWare äußert sich zu den Schwierigkeitsgraden
In einem aktuellen Interview sprach Lead Designer Preston Watamaniuk von BioWare über die Schwierigkeitsgrade in Mass Effect 3. Demnach wären die beiden schwersten Modi des SciFi-Rollenspiels nicht durch stupides "Durchballern" lösbar, vielmehr würde man sogar taktisches Verständnis der Spieler voraussetzen, um die Kämpfe überstehen zu können.
http://www.gamesaktuell.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Mass-Effect-3-Entwickler-BioWare-aeussert-sich-zu-den-Schwierigkeitsgraden-866158/
31.01.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/09/Mass_Effect_3_4.jpg
mass effect 3,bioware
news