Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mass Effect 3: BioWare bezieht Stellung zum Story-Ende des SciFi-Rollenspiels

    Mit dem Ende von Mass Effect 3 scheinen nicht alle Spieler zufrieden zu sein. In einem aktuellen Interview hat sich nun jedoch Casey Hudson von Entwickler BioWare zum Abschluss der SciFi-Trilogie geäußert. Demnach habe man genau das erreicht, was man wollte: Ein Ende, welches unvergessen bleibt.

    Wie wir bereits berichtet haben, scheinen nicht alle Spieler mit dem Ende von Mass Effect 3 zufrieden zu sein. Einige Fans forderten Entwickler BioWare sogar auf, ein neues Ende in das SciFi-Rollenspiel zu integrieren. Dafür wurde sogar eine Wohltätigkeitsaktion gestartet, bei der bereits mehr als 25.000 US-Dollar gespendet wurden. BioWare selbst sieht die Sache jedoch gelassen und ist der Meinung, man habe genau das geschafft, was man wollte und so verfüge Mass Effect 3 über ein unvergessliches Ende.

    Die Rechtfertigung des Mass Effect 3-Ende lieferte nun BioWares Casey Hudson in einem Interview mit Digital Trends: "Wir haben eine Geschichte erzählt, an die man sich erinnern wird. Das macht mich stolz. Wir wollten nicht einfach eine Videospiel-Version eines Popcorn-Films machen." Das Ende von Mass Effect 3 sollte eine polarisierende Wirkung mit sich bringen. Und die aktuelle Debatte sei ein Teil dessen, was die Geschichte ausmacht. Allerdings "passt Bioware auch sehr genau auf die Fan-Kritik auf". Für Bioware sei das äußerst wichtig. "Wir werden dem Feedback immer zuhören und es entsprechend interpretieren", fügt Hudson im Interview mit Digital Trends hinzu.

    02:23
    Mass Effect 3: Accolade-Trailer - Spielszenen und Zitate
    Spielecover zu Mass Effect 3
    Mass Effect 3

  • Mass Effect 3
    Mass Effect 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    08.03.2012
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von Fortinbras
    Es heißt aber auch nicht, dass es schlecht ist. Vom Inhalt her habe ich bspw. relativ wenige Probleme mit dem Ende, es…
    Von CaptainSony
    Ich kann nur Sagen dass mich das Ende, derbe Enttäuscht hat !!!hoffentlich kommt ein DLC das muss BioWare einsehen im…
    Von SethSteiner
    Wenn Bioware tatsächlich ein Ende nachreichen würde, hätte das Spiel wenigstens eins. Es gibt ganze Kataloge mit…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Fortinbras
        Zitat von Dr. Calcolon
        Dass das Ende polarisiert heißt nicht, das es gut ist. Deshalb müssen die auch nicht so Stolz drauf sein.
        Es heißt aber auch nicht, dass es schlecht ist. Vom Inhalt her habe ich bspw. relativ wenige Probleme mit dem Ende, es ist viel mehr die Missachtung der Mass Effect…
      • Von CaptainSony
        Ich kann nur Sagen dass mich das Ende, derbe Enttäuscht hat !!!
        hoffentlich kommt ein DLC das muss BioWare einsehen im Forum Kommt jede 1min ein Kommentar drüber wie schlecht dass ende sei, das zu recht.
      • Von SethSteiner
        Wenn Bioware tatsächlich ein Ende nachreichen würde, hätte das Spiel wenigstens eins. Es gibt ganze Kataloge mit Punkten, die nämlich deutlichen aufzeigen dass das Ende NICHT zufriedenstellend und vor allem nicht würdig ist. Metal Gear Solid hatte ein Filmende. Nicht im Sinne von "Held reitet in den…
    • Aktuelle Mass Effect 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
872870
Mass Effect 3
Mass Effect 3: BioWare bezieht Stellung zum Story-Ende des SciFi-Rollenspiels
Mit dem Ende von Mass Effect 3 scheinen nicht alle Spieler zufrieden zu sein. In einem aktuellen Interview hat sich nun jedoch Casey Hudson von Entwickler BioWare zum Abschluss der SciFi-Trilogie geäußert. Demnach habe man genau das erreicht, was man wollte: Ein Ende, welches unvergessen bleibt.
http://www.gamesaktuell.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Mass-Effect-3-BioWare-bezieht-Stellung-zum-Story-Ende-des-SciFi-Rollenspiels-872870/
14.03.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/08/Mass_effect_3_3.jpg
mass effect 3,bioware
news