Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mafia 3: Wir haben das Open-World-Actionspiel mehrere Stunden gespielt
    Quelle: 2K Games

    Mafia 3: ​Wir haben das Open-World-Actionspiel mehrere Stunden gespielt und die Stadt New Bordeaux unsicher gemacht

    Wir haben den Open-World-Titel Mafia 3 ausführlich gespielt! 2K Games lud uns nach New Orleans ein, wo wir eine fast fertige Version von Mafia 3 mehrere Stunden zocken konnten. Was wir dabei erlebt haben, wie gut der Titel im Vergleich zu Grand Theft Auto 5 abschneidet und wie unser Vorabfazit zum Actionspiel ausfällt, zeigt unsere Hands-on-Vorschau.

    Passender hätte der Ort für die ausführliche Mafia 3-Spielsession nicht sein können: Publisher 2K Games und Entwickler Hangar 13 luden uns nach Louisiana ins wunderschöne New Orleans. Die als "Wiege des Jazz" bezeichnete Stadt am Mississippi stand bekanntermaßen Pate für die Mafia 3-Spielwelt New Bordeaux.Wie die ersten Spielstunden ablaufen oder wie viel Sandbox-Spaß in dem Spiel steckt, das blieb der Öffentlichkeit bislang verborgen. Umso erfreuter waren wir darüber, dass wir in New Orleans mehrere Stunden lang Hand an Mafia 3 legen konnten.

    08:06
    Mafia 3: Ausführlich gespielt! Video-Vorschau mit viel Gameplay

    Linearer Einstieg

    Wie der Vorgänger auch beginnt Mafia 3 cineastisch, mit Rückblicken, vielen Dialog-Szenen und der Einführung wichtiger Charaktere - aber keinesfalls ohne Action. Es dauert nicht lange bis Lincoln die ersten Bleikugeln verspritzt und beweist, dass er im Vietnamkrieg gelernt hat mit Waffen umzugehen. Redakteur Andreas Szedlak konnte in New Orleans eine fast fertige PS4-Version von Mafia 3 spielen. Redakteur Andreas Szedlak konnte in New Orleans eine fast fertige PS4-Version von Mafia 3 spielen. Quelle: 2K Games Zum Beispiel bahnt sich Lincoln als Wachmann einen Weg in eine Bank und zeigt den Security-Mitarbeitern, was passiert, wenn man ihn einen Nigger nennt. Unser gefällt der Einstieg in Mafia 3. Es baut sich schnell eine dichte Atmosphäre auf und man bekommt Lust auf das vielfältige New Bordeaux voller Jazz-Musik, Muscle Cars und Mafiosi, die geärgert werden müssen. Nach dem Anfangs-Akt manövrierten uns die Entwickler ins zweite Spieldrittel, wo man uns die Möglichkeit gab uns frei durch New Bordeaux zu bewegen. Als Fan von GTA 5 haben wir unseren Einfällen freien Lauf gelassen und sind etwa mit dem Motorboot gegen einen Felsen gerast. Durch die Luft geschleudert wurde Lincoln dabei zwar nicht - was realistisch gewesen wäre, denn unser Held war nicht angeschnallt - aber überlebt hat er den Crash dennoch nicht.

    Redakteur Andreas Szedlak konnte in New Orleans eine fast fertige PS4-Version von Mafia 3 spielen. Redakteur Andreas Szedlak konnte in New Orleans eine fast fertige PS4-Version von Mafia 3 spielen. Quelle: 2K Games
    Während wir uns über den optionalen Simulations-Fahrmodus gefreut haben, der die Steuerung von Muscle Cars oder Limousinen herausfordernder macht, mussten wir leider vergebens nach Motorrädern suchen. Die gibt es in New Bordeaux schlichtweg nicht - schade. Passanten reagieren zwar auf Lincoln, wenn er sich vor sie hinstellt und sie anglotzt. Doch sind die Sprüche nicht so vielfältig oder witzig, wie in einem GTA 5. Letztlich hat uns das Sandboxing anhand der in New Orleans gespielten Vorabversion auch deutlich weniger Spaß gemacht, als im Genre-Champion von Rockstar Games.

    Nieder mit der Mafia!

    Die Stärken von Mafia 3 sind an anderer Stelle zu finden. Die neun vielfältigen Distrikte von New Bordeaux werden von Abgesandten des Mafia-Bosses Sal Marcano verwaltet, die wiederum ihre Handlanger die Geschäfte machen lassen. Indem ihr bestimmte Aufgaben erledigt, schadet ihr diesen Geschäften und lockt mit der Zeit den jeweiligen Obermotz aus dem Versteck - es kommt zum Showdown. Dabei gibt es keine festgelegte Missionsreihenfolge. Ob man wenige lukrative aber auch schwere Aufgaben erledigt, oder anhand vieler einfacher Missionen für Schaden sorgt, bleibt einem selbst überlassen. Hat man ein Distrikt erobert, überlässt man es einem von Lincolns Verbündeteten Burke, Cassandra oder Vito, die versuchen möglichst viel Kohle für Lincoln - und sich - einzuheimsen. Dieses Wirtschaftssystem motiviert ebenso wie das Freischalten von so genannten Gefallen, die einem die Verbündeten bei Bedarf erweisen. Zum Beispiel kann man für zwei Minuten das Telefon deaktivieren lassen, so dass Widersacher keine Verstärkung anfordern können.

    00:33
    Mafia 3: Pre-Launch-Trailer mit Lincoln auf Rachefeldzug

    Viel Fallobst in New Bordeaux

    Große Mafia 3-Titelstory in Games Aktuell 10/2016: Ab 07. Oktober in der Games Aktuell-App und ab 21. September im Zeitschriftenhandel. Große Mafia 3-Titelstory in Games Aktuell 10/2016: Ab 07. Oktober in der Games Aktuell-App und ab 21. September im Zeitschriftenhandel. Quelle: PC Games Die KI-Gegner laufen bislang noch allzu leichtfertig in Lincolns Kugelhagel oder lassen sich problemlos per Pfeifen anlocken, um sich - im wahrsten Sinne - einen Aufschnitt abzuholen. Entwickler Hangar 13 ist sich dessen aber bewusst und feilt noch am KI-Verhalten. Auch grafisch lief Mafia 3 bislang nicht rund. Die gespielte PS4-Fassung litt noch unter spät eingeblendeten Objektdetails und Schatten, sobald Lincoln in den Spurtmodus wechselte oder mit einem Fahrzeug unterwegs war. Begeistert haben uns dagegen die schicken Lichteffekte. Arg viel schöneres als einen Sonnenuntergang in New Bordeaux haben wir noch nicht gesehen.

    Am 7. Oktober erscheint Mafia 3 für PC, PS4 und Xbox One. Mehr Erlebnisse und Eindrücke aus unserem Mafia 3-Hands-on, ein Interview mit Design Director Matthias Worch sowie einen Reisebericht durch New Orleans findet ihr in der kommenden Games Aktuell 10/2016 - ab 16. September in der Games Aktuell-App und ab 21. September im Zeitschriftenhandel.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207251
Mafia 3
Mafia 3: ​Wir haben das Open-World-Actionspiel mehrere Stunden gespielt und die Stadt New Bordeaux unsicher gemacht
Wir haben den Open-World-Titel Mafia 3 ausführlich gespielt! 2K Games lud uns nach New Orleans ein, wo wir eine fast fertige Version von Mafia 3 mehrere Stunden zocken konnten. Was wir dabei erlebt haben, wie gut der Titel im Vergleich zu Grand Theft Auto 5 abschneidet und wie unser Vorabfazit zum Actionspiel ausfällt, zeigt unsere Hands-on-Vorschau.
http://www.gamesaktuell.de/Mafia-3-Spiel-13148/News/Mehrere-Stunden-gespielt-New-Bordeaux-Vorschau-1207251/
09.09.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/09/20160808_Mafia3_New-Orleans-PR-Event_Linc_Combat_OWAandEnforcerYards_6-1-pc-games_b2teaser_169.jpg
news