Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Test/Review: Jackass - The Game

    Sorgen die geisteskranken Mannen um Johnny Knoxville auch auf der Wii-Konsole für Stimmung? Katharina hat's ausprobiert.

    Test/Review: Jackass - The Game (Wii) Test/Review: Jackass - The Game (Wii) Die „Story" des Spiels ist schnell erklärt: drehen Sie eine Jackass-Folge. Um möglichst viel Kohle einzusacken und eine hohe Einschaltquote zu erreichen, sollten die Stunts möglichst spektakulär ausfallen. Im Klartext heißt das: Brechen Sie Ihren Darstellern so viele Knochen wie möglich.

    Jede Disziplin stellt Ihnen fünf Aufgaben, die Sie erfüllen sollten, um Ihr Budget zu erhöhen. Haben Sie mit dem Schmerz Ihrer Stuntmen genügend Geld verdient, schalten Sie die nächste Episode frei. Je nach Kontostand erhalten Sie außerdem neue Kostüme oder ganze Darsteller der bekannten Jackass-Crew.

    Test/Review: Jackass - The Game Die Minispielchen an sich sind teilweise unterhaltsam, teilweise nervig ausgefallen. Von obligatorischen Einkaufswagenrennen bis zum Elefantendung-Bad ist so ziemlich jede Geschmacklosigkeit abgedeckt. Die Steuerung entpuppt sich als überaus simpel. Manchmal gilt es einfach die auf dem Bildschirm angezeigten Tastenkombos zu drücken, um zu punkten. Langweilig! Dafür wird der Spieler allerdings audiotechnisch mit den Originalstimmen von Johnny, Steve-O und Co sowie rockiger Musik, unter anderem von Turbonegro, verwöhnt. Fans der Serie und ihrer kranken Darsteller können gerne einen Blick wagen. Wer auch nur den Ansatz einer Story oder Anspruch oberhalb der Zimmertemperatur erwartet, wird allerdings herbe enttäuscht.

    MTV Jackass: The Game (Wii)

    Spielspaß
    6 /10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Fazit
    Okay, die gute Musik und die Original-Stimmen der verrückten Jackass-Crew sorgen schon mal für authentisches Feeling. Aber Hand aufs Herz: Mehr als tumbes Knöpfchengedrucke in größtenteils gleichförmigen Minispielchen ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Für Fans ok, dem Rest tut's eher weh.
    Mehr Tests lest Ihr in Games Aktuell, jeden Monat neu am Kiosk!
  • MTV Jackass: The Game
    MTV Jackass: The Game
    Publisher
    cdv Software Entertainment AG (DE)
    Release
    13.01.2008
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
729939
MTV Jackass: The Game
Test/Review: Jackass - The Game
Sorgen die geisteskranken Mannen um Johnny Knoxville auch auf der Wii-Konsole für Stimmung? Katharina hat's ausprobiert.
http://www.gamesaktuell.de/MTV-Jackass-The-Game-Spiel-16920/Tests/Test-Review-Jackass-The-Game-729939/
13.01.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/01/jackass_the_game_01.jpg
tests