Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Lost Planet 3 Vorschau: Spielt sich gut, sieht gut aus, macht Laune - Solider Shooter mit verbesserter Story

    Lost Planet 3 in der Vorschau: Ob Schoko, Mango oder Pistazie: Eis schmeckt lecker, macht Kinder froh und Erwachsene ebenso. Wenn aber gleich ein ganzer Planet von der gefrorenen Masse überzogen ist, dann hält sich die Begeisterung in Grenzen - zumindest im echten Leben. Auf der PS3 hingegen boomt die Prämisse "Spielwelt aus Eis" geradezu. Denn nach Dead Space 3 weht nun auch durch Lost Planet 3 ein frostiger Wind! Ob dieses Lüftchen gleich auch noch Innovationen und einen genialen Action-Hit herbeibläst, davon wollten ihr uns selbst überzeugen: Anspielen bei Capcom, Einzelspieler-Kampagne plus Multiplayer-Modus? Her damit!

    Lost Planet 3 in der Vorschau: Eine Nachricht an alle Fans von Lost Planet 2: Ihr beide tut uns leid! Denn Teil 3 der Action-Serie wirft all die kruden Konzepte seines Vorgängers über Bord. Bedeutet: Die Solo-Kampagne hat ihre Bezeichnung auch verdient! Sie handelt vom Weltraum-Mechaniker Jim Peyton, der auf E.D.N. III (so heißt der Eisplanet) Karriere machen will. Und weil dem Ingenieur nichts zu schwör ist, legt sich Jim mit den ortsansässigen Monstern (im Fachjargon: Akriden) an.

    Aus typischer Verfolgerperspektive lenkt ihr den bärtigen Knilch durch lineare Levels und ballert auf alles, was mehr als zwei Beine hat. Die Gegnerschaft kommt betont ekelhaft daher: Von spuckenden Giftkäfern bis hin zu hochhausgroßen Kakerlaken reicht das Getier. Zum Glück kann Jim für einen Handwerker erstaunlich gut mit Knarren umgehen und schickt die Biester mittels Schrotflinte und Maschinengewehr zurück in die Krabbelgruft. Zur Belohnung rattert Thermalenergie auf euer Konto. Der glühende Rohstoff dient im Spiel als Währung, mit der ihr euch Waffen sowie passende Upgrades kauft.

    Lost Planet 3 in der Vorschau. Lost Planet 3 in der Vorschau. Quelle: Capcom Der hat mich angebaggert!

    Seat Ibiza? VW Polo? Lada Niva? Nix da, mit so was fährt ein Weltraumheld nicht herum! Stattdessen steigt Jim gerne mal in seinen WARTUNGSROBOTER. Den haben wir mit Absicht GROSS geschrieben, denn das Ding ist eine Art fahrende Bohrinsel. Seiner zivilen Bestimmung entsprechend ist das Reparaturvehikel nicht mit gewöhnlichen Waffen ausgestattet – aber auch so ein Bohrer kann Insektenmonstern ganz schön wehtun. Außerdem nutzen die Entwickler Jims Science-Fiction-Kran, um Abwechslung ins Dauergeballer zu bringen: Mal müsst ihr Maschinen reparieren, mal Thermalenergievorkommen anzapfen. Letztere Aktion lockt aber dummerweise sämtliche Akriden aus der näheren Umgebung an.

    Was folgt, ist eine Belagerungspassage, bei der ihr euren Roboter vor Angriffen schützt – bis er die Rohstoffe komplett aufgesaugt hat. Apropos komplett: Die erste Stunde der Solo-Kampagne hat uns nicht vollends überzeugt. Story, Missionen, Steuerung – alles ist zwar gut gemacht, aber eben nicht herausragend. Allerdings sollte die Spannungskurve im späteren Spielverlauf deutlich nach oben zeigen, wie uns Andrew Szymanski von Capcom versicherte. Zumal es wieder einige der serientypischen Bossgefechte gegen völlig überdimensionierte Mega-Krabbler geben soll! Diese dürfen dann auch gerne etwas spektakulärer aussehen und ruckelfreier laufen als die von uns angespielte, freilich unfertige Xbox-360-Version.

    Ein gemischtes Eis, bitte!

    Auch wenn sich die Entwickler von Lost Planet 3 auf den Einzelspielermodus konzentrieren – so ganz ohne Multiplayer-Optionen kommt man angesichts der Genre-Gegebenheiten dann doch nicht aus. Vier Online-Modi soll es im finalen Produkt geben, bisher konnten wir aber nur zwei anzocken. In "Akrid Survival" treten zwei Dreierteams gegen immer stärker werdende Monsterhorden an – wer länger durchhält, gewinnt. "Scenario" bietet hingegen deutlich spannendere, einfallsreichere Scharmützel. Zwei Truppen zu je fünf Spielern versuchen hierbei, wechselnde Missionsziele zu erfüllen beziehungsweise das andere Team daran zu hindern. Ob diese charmanten Mehrspielermodi ausreichen, um Lost Planet 3 in Zeiten von Dead Space 3 zum Hit zu machen, bleibt abzuwarten. Aber hey, Hauptsache das Eis schmeckt!

    04:31
    Lost Planet 3 Vorschau: Solider Shooter mit verbesserter Story
    Spielecover zu Lost Planet 3
    Lost Planet 3
    06:18
    Lost Planet 3: Video-Interview zum Capcom-Shooter
    Spielecover zu Lost Planet 3
    Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
    Lost Planet 3
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Spark Unlimited
    Release
    27.09.2013
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von ZickendeTightBombe
    Wird bestimmt kein Totalausfall, aber an Dead Space 3 wird es nicht ran reichen...
    Von GenX66
    Könnte mich irren, aber das klingt schwer nach 08/15-Shooter. Eisplaneten mit linearen Level lösen jetzt auch nicht…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von ZickendeTightBombe
        Wird bestimmt kein Totalausfall, aber an Dead Space 3 wird es nicht ran reichen...
      • Von GenX66
        Könnte mich irren, aber das klingt schwer nach 08/15-Shooter. Eisplaneten mit linearen Level lösen jetzt auch nicht gerade Jubelstürme aus. Capcom bringt's einfach nicht mehr.
    • Aktuelle Lost Planet 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1066028
Lost Planet 3
Lost Planet 3 Vorschau: Spielt sich gut, sieht gut aus, macht Laune - Solider Shooter mit verbesserter Story
Lost Planet 3 in der Vorschau: Ob Schoko, Mango oder Pistazie: Eis schmeckt lecker, macht Kinder froh und Erwachsene ebenso. Wenn aber gleich ein ganzer Planet von der gefrorenen Masse überzogen ist, dann hält sich die Begeisterung in Grenzen - zumindest im echten Leben. Auf der PS3 hingegen boomt die Prämisse "Spielwelt aus Eis" geradezu. Denn nach Dead Space 3 weht nun auch durch Lost Planet 3 ein frostiger Wind! Ob dieses Lüftchen gleich auch noch Innovationen und einen genialen Action-Hit herbeibläst, davon wollten ihr uns selbst überzeugen: Anspielen bei Capcom, Einzelspieler-Kampagne plus Multiplayer-Modus? Her damit!
http://www.gamesaktuell.de/Lost-Planet-3-Spiel-12681/News/Lost-Planet-3-Vorschau-Spielt-sich-gut-sieht-gut-aus-macht-Laune-Solider-Shooter-mit-verbesserter-Story-1066028/
25.04.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/04/lost_planet_3_preview_008.jpg
lost planet 3,shooter,capcom
news