Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Little Nightmares: Düsteres Puzzle-Adventure auf der gamescom gespielt

    Little Nightmares: Erste Impressionen von der Gamescom (4) Quelle: Bandai Namco

    Düster, mysteriös und atmosphärisch - Little Nightmares erzählt eine etwas andere, eher gruselige Kindheitsgeschichte in einer Welt der Ängste und Albträume. Wir haben das kürzlich angekündigte Adventure von Bandai Namco auf der Gamescom bereits ausprobieren können und sind nun gespannt auf mehr.

    Mit Little Nightmares werkeln Bandai Namco und Entwickler Tarsier Studios an einem interessanten kleinen Download-Spiel für PS4, Xbox Live und PC, das vor allem mit seinem düsteren Stil auffällt und etwas an Limbo erinnert. Zuvor haben die Schweden von Tarsier bei den LittleBigPlanet-Spielen ausgeholfen, mit Little Nightmares erfüllen sich die Entwickler ihren Wunsch vom ersten eigenen Titel. In dem Puzzle-Adventure schlüpft ihr in die Rolle der kleinen Six, die aus dem "Schlund" zu fliehen versucht. Was genau der Schlund ist, behalten die Entwickler derzeit noch für sich, nur so viel wollen sie verraten: Es ist eine sehr düstere und mysteriöse Umgebung, in der Albträume real werden. Diese Albträume begegnen euch im Spiel in Form von stark überzeichneten Schreckensfiguren, wie sie sich ein kleines Kind vorstellen würde. So begegneten wir in der von uns gespielten Demo zum Beispiel einem entstellten, pummeligen Chefkoch, der in seiner schummerigen Küche wie besessen rohes Fleisch verarbeitet. Auf Besucher ist der gar nicht gut zu sprechen, denn sobald er Six sieht, jagt er ihr hinterher, als würde er sie als nächstes in seinen Topf packen wollen. Erwischt er die kleine Protagonistin, müssen wir an einem Checkpoint zuvor anfangen.

    01:19
    Little Nightmares: Neuer Trailer zum Horror-Abenteuer von Namco

    Six verfügt über keine besonderen Fähigkeiten und kann sich daher gegen diese Albträume auch nicht direkt wehren. Es geht in dieser Situation also darum, sich möglichst unbemerkt am Koch vorbei zu stehlen und dabei die Umgebung für sich zu nutzen. Da Six ein kleines Mädchen ist, kann sie sich etwa in dunklen Nischen unter Schränken verkriechen. Wurden wir doch entdeckt, können wir es auch mit Wegrennen versuchen oder fix einen Schrank hochklettern, um so aus der Reichweite des Kochs zu kommen und abzuwarten, bis er sein Interesse verliert. Durch Pfeifen lassen sich die Widersacher auch ablenken und bewusst an bestimmte Stellen locken. Um Six auf ihrem Weg in die Freiheit zu helfen, müssen wir außerdem die Umgebung erkunden und immer wieder kleine Rätsel lösen. Um der Küche endgültig zu entfliehen, müssen wir zum Beispiel zuerst Fleißstücke auf eine Klappe ziehen, dann im Stockwerk darunter einen Hebel betätigen, wodurch das Fleiß dann zu einer Wurstkette verarbeitet wird, an der wir uns mit Six festhalten und damit zum Ausgang schwingen. Das spielte sich alles sehr intuitiv und war vor allem durch die atmosphärische Soundkulisse schön stimmungsvoll. In wie fern die Aufgaben im Spielverlauf an Komplexität gewinnen, erfahren wir spätestens im Frühling 2017, wenn Little Nightmares als Download über PSN, Xbox Live und Steam erscheint.

  • Little Nightmares
    Little Nightmares
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    Bandai Namco
    Release
    1. Quartal 2017

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205042
Little Nightmares
Little Nightmares: Düsteres Puzzle-Adventure auf der gamescom gespielt
Düster, mysteriös und atmosphärisch - Little Nightmares erzählt eine etwas andere, eher gruselige Kindheitsgeschichte in einer Welt der Ängste und Albträume. Wir haben das kürzlich angekündigte Adventure von Bandai Namco auf der Gamescom bereits ausprobieren können und sind nun gespannt auf mehr.
http://www.gamesaktuell.de/Little-Nightmares-Spiel-59786/Specials/Preview-1205042/
18.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/08/Little-Nightmares-Gamescom-02-pc-games_b2teaser_169.jpg
specials