Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von YadeBlume
        Gut das der Sir nicht mehr dabei ist.Er ist seit langem nur noch ein schatten seiner selbst .Kreativ ausgebrannt,schade um den Meister.
        Kreativ ausgebrannt wohl nicht, nur waren seine Ambitionen und das was er von seinen Mitarbeitern verlangt so und in der "kürze" der Zeit…
      • Von rageakadeingott
        Also ich hab noch kein Spiel von Molyneux gesehen, das annähernd seinen Versprechen entsprach. Ich in gespannt was Lionhead ohne ihn leisten wird.
      • Von YadeBlume
        Gut das der Sir nicht mehr dabei ist.Er ist seit langem nur noch ein schatten seiner selbst .Kreativ ausgebrannt,schade um den Meister.
    • Aktuelle Lionhead Studios Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126179
Lionhead Studios
Nach Molyneux: Mehr Demokratie, weniger leere Versprechen und neues Franchise
Fable-Entwickler Lionhead arbeitet mit einem kleinen Team bereits am nächsten großen Franchise. Mit dem Ende der Molyneux-Ära soll das Entwickler-Studio auch demokratischer ausgerichtet werden und sich auf die Community konzentrieren, heißt es. Dies gab Studio-Chef John Needham kürzlich in einem Interview bekannt.
http://www.gamesaktuell.de/Lionhead-Studios-Firma-15550/News/Nach-Molyneux-Mehr-Demokratie-weniger-leere-Versprechen-und-neues-Franchise-1126179/
21.06.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/03/peter_molyneux_lionhead_studios_b2teaser_169.jpg
lionhead,fable
news