Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Life is Strange: Entwickler spricht über Lippen-Synchronität, Veröffentlichungsplan und Publisher-Forderungen

    Life is Strange: Entwickler spricht über Lippen-Synchronität, Veröffentlichungsplan und Publisher-Forderungen. (2) Quelle: Square Enix

    Kurz vor der Veröffentlichung der zweiten Episode von Life is Strange gibt Co-Director Michel Koch einen Einblick in Probleme und Pläne der Entwickler. So spricht er zum Beispiel die oft ungenaue Lippen-Synchronität des Spiels an, die dem Fokus des Budgets auf Story und Sprachausgabe geschuldet ist. Er spricht auch über die Forderungen verschiedener Publisher und den Releaseplan der kommenden Episoden.

    In der kommenden Woche erscheint die zweite Episode von Life is Strange. Zuvor hat sich Co-Director Michel Koch gegenüber der Internetplattform Eurogamer zu einigen der größten Kritikpunkte am Adventure geäußert. Dabei ging es zum Beispiel um die oft nicht synchrone Lippenbewegung der Charaktere. "Um komplett ehrlich zu sein, wir können für die erste Staffel von Life is Strange da nicht mehr viel machen. Wir haben entschieden, als wir mit den Arbeiten begonnen haben, dass der größte Teil des Budgets in das Schreiben und die Synchronsprecher gesteckt wird - das war das, was wirklich wichtig war", erklärt Koch.

    Der Entwickler beschreibt weiter, dass die Charaktermodelle von Life is Strange derzeit nicht viel Spielraum zulassen würden. Das Team ist sich über diesen Schwachpunkt bewusst. Sie glauben aber, dass die meisten Spieler es zwar registrieren, am Ende aber darüber hinwegsehen. "Vielleicht in Staffel 2", verspricht der Co-Director. Weiter erzählt der Entwickler, welche Anforderungen Publisher an stellten, damit das Spiel in ihren Augen mehr Aussicht auf Erfolg haben würde. "Einige Publisher waren an dem Spiel interessiert. Aber einige wollten mehr Action, einige wollten, dass wir Quick Time-Events einbauen", erklärt Koch.

    Square Enix sei der einzige Publisher gewesen, der Dontnod Entertainment das Spiel hat machen lassen, wie sie es wollten. Nach der überwältigend positiven Reaktion auf die erste Episode von Life is Strange, müsse sich das Team jetzt jedoch nur noch darum Sorgen die weiteren Kapitel zeitgerecht zu veröffentlichen. "Wir sind fertig mit Episode zwei, weit fortgeschritten mit Episode drei und haben ein wenig von Episode vier und noch etwas weniger von Episode fünf. Aber der Plan ist es den gleichen Rhythmus mit jeder Episode einzuhalten", verspricht Michel Koch. Er stellt auch noch einmal klar, dass es keinen festen Plan von Veröffentlichungen aller sechs Wochen gibt.

    Stattdessen peilen die Entwickler ungefähr einen Zeitraum von sechs bis sieben Wochen zwischen den Kapiteln von Life is Strange an. Nur mehr als acht Wochen sollen es im optimalen Fall nie werden. "Wir versuchen unser bestes. Der Plan ist es, den Zeitraum unter zwei Monaten zu halten", erklärt der Co-Director. Da bisher nicht entschieden wurde, ob es jemals eine zweite Staffel geben wird, verspricht der Entwickler, dass Life is Strange am Ende der fünften Episode die Geschichte abschließen wird. Einen Cliffhanger wollen die Macher vermeiden. Die zweite Episode von Life is Strange erscheint am 24. März 2015.

    Quelle: Eurogamer

    02:23
    Life is Strange: Stimmungsvoller Launch-Trailer zum Adventure
    Spielecover zu Life is Strange
    Life is Strange
  • Life is Strange
    Life is Strange
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Dontnod Entertainment
    Release
    30.01.2015

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153881
Life is Strange
Entwickler spricht über Lippen-Synchronität, Veröffentlichungsplan und Publisher-Forderungen
Kurz vor der Veröffentlichung der zweiten Episode von Life is Strange gibt Co-Director Michel Koch einen Einblick in Probleme und Pläne der Entwickler. So spricht er zum Beispiel die oft ungenaue Lippen-Synchronität des Spiels an, die dem Fokus des Budgets auf Story und Sprachausgabe geschuldet ist. Er spricht auch über die Forderungen verschiedener Publisher und den Releaseplan der kommenden Episoden.
http://www.gamesaktuell.de/Life-is-Strange-Spiel-54738/News/Entwickler-spricht-ueber-Lippen-Synchronitaet-Veroeffentlichungsplan-und-Publisher-Forderungen-1153881/
18.03.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/03/life_is_strange_episode2_teaser-pc-games_b2teaser_169.jpg
life is strange,square enix,adventure
news