Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Left 4 Dead 2

    Mein Test zu einem der besten Coop Shooter.

    Left 4 Dead 2 Quelle: pcgames.de Story:
    Die Story ist dünn um erhlich zu sein. Es geht um die 4 Charaktere Coach, Ellis, Nick und Rochelle die sich auf machen nach New Orleans um gerettet zu werden. Coach ist ein gescheiterter Football - Trainer der nach Savannah kam um ein neues Leben als Lehrer zu beginnen. Ellis ist ein Automechaniker, der jetzt Lust auf die Zombiehatz bekommen hat. Nick zieht von Stadt zu Stadt wobei er nun auf seine neuen Freunde trifft um sich retten zu lassen. Dann ist da noch Rochelle, sie arbeitete im Fernsehen und als sie einen Bericht des Einkauszentrums herausbringen sollte kamen Ihr die Zombies in die Quere. Anders als im ersten Teil wo die Überlebenden nach jeder Kampagne endgültig gerettet wurden, müssen sie sich diesmal von dem Einkaufszentrum über die 5 Kampagnen hinweg nach New Orleans durchschlagen um endgültig gerettet werden. Die Story fühlt sich dadurch mehr wie eine Story an ist aber trotzdem eher belanglos. Die Charaktere führen einige witzige Dialoge, doch die wiederholen sich. Besser als im ersten Teil aber nicht grandios.
    7.5/10

    Gameplay:
    Left 4 Dead 2 setzt auf ein neues Feature. Das Wetter und die Umgebung ändert sich jedes Mal wenn Ihr spielt. Einmal regnet es zum Beispiel nicht, das andere Mal eben doch. Die eine Tür ist dieses Mal begehbar, das andere Mal nicht usw. Ein nettes Feature was ich so noch nicht gesehen habe. Das Gameplay hat sich jedoch nicht grundlegend verändert. Immernoch ballert Ihr euch durch Massen wie in einem normalen Ego-Shooter, der im Coop allerdings am meisten Spaß macht. Valve hat sich allerding doch einiges neues einfallen lassen. Die neuen Events in denen Ihr einen Schalter drücken müsst und dann rennen müsst anstatt euch zu verbarikadieren, verlangen euch einiges ab. Immer wieder tauchen auch Minispiele auf wie zum Beispiel hau den Lukas. Dort müsst Ihr auf ein Barometer hauen und das Barometer vollkriegen. Dafür ist allerdings Adrenalin und eine Nahkampfwaffe nötig. Das Resultat daraus ist ein Erfolg. Solche kleinen Gimmicks gibt es immer wieder. In einer Kampagne muss man auf Zielscheiben schießen um einen Zwerg zu gewinnen. Nehmt Ihr diesen auf die Reise und schafft Ihn bis zum Rettungsheli gibt es wieder einen Erfolg. Gut Valve. Dieses Mal gibt es viel mehr Waffenauswahl. In Left 4 Dead 1 hatte man eine überschaubare Auswahl und war froh wenn man eine bessere Waffen aufnehmen konnte. Jetzt kann man sich gar nicht mehr entscheiden welche man nehmen soll. Von der Ak-47 bis zur Machte ist alles dabei. Machete? Richtig, denn dieses Mal sind auch Nahkampfwaffen mit dabei, die gegen die neuen Glocks eingetauscht werden können. Unter den Nahkampwaffen befinden sich unter anderem eine Kettensäge, ein Katana, ein Cricketschläger und sogar eine Bratpfanne. Neue Items gibt es auch reichlich. Die Boomerkotze kann man auf Infizierte werfen. Diese werden dann von Ihren eigenen Mannen angegriffen und Ihr könnt zusehen wie sie dahinsechen. Die Adrenalinspritze erlaubt es euch schneller zu reagieren und euch schneller zu bewegen. Einen kleinen Gesundheitsschub gibt sie euch auch. Außerdem hat sich Valve auch neue Munition einfallen lassen. Es gibt jetzt Brand- und Explosivmunittion die Ihr gegen eure Widersacher verwenden könnt. Das ist auch bitter nötig da der Schwierigkeitsgrad in diesem Left 4 Dead deutlich angezogen wurde. Wer jetzt denkt dann spiel ich eben nur auf Normal, kann weiter denken. Durch die neuen Events in denen Ihr durch Gegnermassen rennen müsst ist der Schwierigkeitsgrad ziemlich egal denn die sind auch auf Leicht Bockschwer. Alles wird auch noch durch die neuen Infizierten erschwert. Der Charger prescht in die Masse und haut euch aus der Gruppe. Er stampft euch solange in den Boden bis ein Verbündeter euch hilft oder eben nicht. Durch den Spitter wird das "Ich stell mich in die Ecke und box alles Weg" Prinzip auch zu nichte gemacht. Er spuckt eine giftige Säure aus mit der Ihr lieber nicht in Berührung kommen solltet. Der Jockey erschwert alles noch mehr. Er springt euch auf den Kopf und reißt euch aus der Gruppe. Die Witch hat auch dazu gelernt. Sie wandelt jetzt teilweise anstatt nur zu sitzen. Jeder der jetzt denkt ich bin ein Pro in Left 4 Dead 1, kann für Left 4 Dead 2 umdenken. Alle Takitken die im ersten Teil funktioniert haben könnt Ihr jetzt vergessen. Die Zombies bilden ganze Gruppen und versuchen euch Taktisch klug, einen nach dem anderern auszuschalten. Die Gegner KI ist damit viel intelligenter geworden wo hingegen die Mitstreiter KI eher.. na ja ich nenns mal unterdurchschnittlich ist. Es gibt außerdem noch den Scavenge Modus. In dem müsst Ihr in Teams einen Tank füllen wobei das gegnerische Team als Zombietruppe versucht, dies zu verhindern. Neben dem bekannten Survival- und Versus Mdous gibt es auch noch den Realism Modus der für die ganz hartgesottenen ist wenn Ihr versteht was ich meine... ich sag nur Bockschwer. Das Gameplay hat insgesamt richtig zugelegt und Valve hat nachgebessert wo Bedarf war. Ausgezeichnet.
    9/10

    Grafik:
    An der Grafik hat sich ebenfalls was getan. Sie wirkt poliert und erinnert an etwas Comichaftes dennoch ist sie Charmant und passend zum ganzen Spiel. Die Charaktere sehen gut aus und die Infizierten wurden auch in Ihrem Aussehen verbessert. Die Waffen haben an Details gewonnen und sehen echter aus. Wo wir gerade bei Waffen sind. Wer darüber nachdenkt sich die Deutsche Version zu holen wird ein gekürztes Spiel bekommen allerdings mit 5 Bonuswaffen aus Counter Strike belohnt. Allerdings ist man mit der Uncut Version besser bedient da es ein neues Dismembermentsystem gibt was das Spiel wesentlich brutaler macht. Für meinen Geschmack aber nicht zu brutal. Insgesamt wirkt die Grafik jedoch eher altbacken, trotzdem passend.
    8/10

    Sound:
    Der Waffensound ist gut und die Sprecher ebenfalls. Die Zombiegeräusche hören sich teilweise lustig an und wie gesagt einige Dialoge haben einen schwarzen Humor. Sehr gut.
    8.5/10

    Spielspaß:
    Mit Freunden online ist das Spiel der absolute Bringer alleine hingegegen nicht so spaßig, dennoch gut. Wer auf geballte Zombie-Coop-Action steht liegt mit diesem Titel absolut richtig. Ein vollwertiger und absolut würdiger Nachfolger der niemals auf ein DLC gepasst hätte. Auch der Preis ist völlig gerechtfertigt. Zombieaction pur und eine geballte Ladung Brutalität und schwarzer Humor.
    9.5/10

    Gesamtwertung: 88 %

  • Left 4 Dead 2
    Left 4 Dead 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Valve Software
    Release
    19.11.2009
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Spida
    Guter Test Kompliment an dich!! Habe jetzte doch noch ein bisschen über das Spiel erfahren was gut ist und was nicht!!…
    Von Nizzle195
    wirklich schöner test, mit guter struktur. sehr übersichtlich und gut zu lesen. :hoch:

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Spida
        Guter Test Kompliment an dich!! Habe jetzte doch noch ein bisschen über das Spiel erfahren was gut ist und was nicht!!:hoch:
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        wirklich schöner test, mit guter struktur. sehr übersichtlich und gut zu lesen. :hoch:
    • Aktuelle Left 4 Dead 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
741853
Left 4 Dead 2
Left 4 Dead 2
Mein Test zu einem der besten Coop Shooter.
http://www.gamesaktuell.de/Left-4-Dead-2-Spiel-11778/Lesertests/Left-4-Dead-2-741853/
20.11.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/11/left4dead2_2009-11-17_10-27-18-12.jpg
lesertests