Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Preview: Lair

    Große Vorschau des viel versprechenden Drachen-Dramas von Factor 5.

    Luftkampf: Unglaublich, wie viele Widersacher sich über der Stadt tummeln. In Bewegung sieht das ganze Setting noch sehr viel beeindruckender aus. Luftkampf: Unglaublich, wie viele Widersacher sich über der Stadt tummeln. In Bewegung sieht das ganze Setting noch sehr viel beeindruckender aus. Die Jungs des kalifornischen Entwicklerstudios Factor 5 haben jetzt bestimmt bessere Laune. Vorbei sind die Zeiten, in denen sie "Star Wars"-Spiele im Akkord produzieren mussten. Vier dieser intergalaktischen Raumschlachten haben sie in den vergangenen Jahren auf ihrem Konto verbucht -- meist mit sehr großem Erfolg. Doch jetzt hat sich etwas Grundlegendes geändert, in der Firma des deutschen Videospiel-Urgesteins Julian Eggebrecht. Das neueste Projekt der Luftkampf-Spezialisten hat mit Lichtschwertern und Todessternen nur wenig zu tun. Im Action-Flugspiel "Lair" geht es vielmehr um einen tapferen Drachenreiter, der sein Land vor der Invasion einer feindlichen Armee beschützen muss.

    Am Boden und in der Luft

    Detailverliebt: Die Gebäude der Stadt sehen sogar aus kurzer Distanz sehr detailliert aus. Die Architektur erinnert uns an jene aus Der Herr der Ringe. Detailverliebt: Die Gebäude der Stadt sehen sogar aus kurzer Distanz sehr detailliert aus. Die Architektur erinnert uns an jene aus Der Herr der Ringe. Wie Sie sich bestimmt schon denken können, geht es auch in dieser mittelalterlichen Balgerei sehr ac-tionreich zu. Sowie unser Drachenreiter fest im Sattel seines Feuerspuckers sitzt, lässt sich das schuppige Ungetüm zielgenau über das Schlachtfeld steuern -- wahlweise mit traditioneller Steuerung oder auch mithilfe des Sixaxis-Features. Auf Tastendruck rammt der Drache feindliche Truppen beiseite, schlägt sich den Weg mit seinen Krallen frei oder speit sein tödliches Feuer. Doch am Boden spielt sich natürlich nur ein geringer Bruchteil des Spiels ab. Das Hauptaugenmerk von "Lair" liegt auf spektakulären Kämpfen in der Luft. Wir geben unserem Fabelwesen also das Kommando zum Abheben, und schon schweben wir über die Köpfe der Soldaten hinweg.

    Mächtiger Wächter: Über unserer Heimatstadt fliegen wir mit dem Drachen eine Schleife und halten dabei nach feindlichen Feuerspuckern Ausschau. Mächtiger Wächter: Über unserer Heimatstadt fliegen wir mit dem Drachen eine Schleife und halten dabei nach feindlichen Feuerspuckern Ausschau. Hoch über den Wolken herrscht allerdings ein rauer Wind. Hier tummeln sich nämlich jede Menge anderer Drachenreiter, und die wenigsten davon sind uns freundlich gesinnt. Sobald wir einen Unhold im Blickfeld haben, speien wir ihm ein paar Salven entgegen. Hierfür können wir den Widersacher anvisieren. Kleinere Feuerstöße richten bei ihm weniger Schaden an, können aber mehrmals hintereinander abgefeuert werden. Eine große Feuerkugel setzt dem Bösewicht mehr zu, braucht aber auch längere Zeit, um aufzuladen. Fliegen wir direkt neben einem anvisierten Drachen, erweist sich eine Rammattacke als besonders effektiv. Hierfür bewegen wir den Sixaxis-Controller ruckartig zur Seite. Mit etwas Glück schaltet das Spiel dann in eine Art Zweikampf-Modus.

    Übermächtig: Am Boden schleudert unser Drache die feindlichen Soldaten wie Spielzeugpuppen davon. Auf Knopfdruck verspeist unser Reittier sogar einen Feind. Übermächtig: Am Boden schleudert unser Drache die feindlichen Soldaten wie Spielzeugpuppen davon. Auf Knopfdruck verspeist unser Reittier sogar einen Feind. Während dieser Auseinandersetzung schlagen wir den Unhold mit unseren Pranken oder speien aus kürzester Distanz Feuer auf seinen schuppigen Leib. Diese oder ähnliche Attacken gibt es in "Lair" zuhauf. So ist es beispielsweise auch möglich, einen Pfahl mit einer daran befestigten Kette in den Körper des gegnerischen Drachen zu treiben. Per Knopfdruck hangelt sich unser Held dann mithilfe der Kette auf den Rücken des feindlichen Schuppentieres. Dort löscht er zuerst das Lebenslicht des Reiters, dann das des Feuerspucker aus.

    Luftunterstützung

    Schmerzhaft: Diesen gegnerischen Drachen haben wir mit unserer Klingenkette schwer verwundet. Gleich wird er leblos in die Tiefe stürzen. Schmerzhaft: Diesen gegnerischen Drachen haben wir mit unserer Klingenkette schwer verwundet. Gleich wird er leblos in die Tiefe stürzen. Mit derartigen Fähigkeiten gewappnet gilt es in den meisten Missionen des Drachen-Abenteuers, den eigenen Truppen am Boden beizustehen. Diese sind übrigens auf unsere Unterstützung angewiesen. Vernachlässigen wir unsere Ziele, haben es auch unsere Männer am Boden schwer.

    Dennoch gestaltet sich unser Aufgabengebiet sehr abwechslungsreich. So gilt es zu Beginn, feindliche Boote auf dem Wasser zu versenken, die auf den Hafen unserer Heimatstadt zusteuern. Später setzen wir Katapulte in Brand, die ihre Geschosse auf einen unserer Transporter feuern.

    Was bei all diesen Schlachten visuell geboten ist, kann sich durchaus sehen lassen. Die Drachen sehen fantastisch aus und sind hervorragend animiert. Wirklich atemberaubend schön finden wir die Wassereffekte. Lediglich die Feuereffekte sind in unseren Augen verbesserungswürdig.

  • Lair
    Lair
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Factor 5
    Release
    14.11.2007
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Stüpfel
    Hier werd ich auch Zuschlagen, klingt ja alles sehr, sehr interessant!:hoch:
    Von Tuor
    jo das sieht schon mal sehr gut aus werde die Bewertung abwarten und mich dann entscheiden ob es, ,für mich persönlich…
    Von Amidala-Cologne
    sieht ja richtig geil aus!:hoch:Ich steh ja voll auf Drachen da ist das Game genau dat richtige für mich!:D:)

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skylanders: Imaginators Release: Skylanders: Imaginators
    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Stüpfel
        Hier werd ich auch Zuschlagen, klingt ja alles sehr, sehr interessant!:hoch:
      • Von Tuor Gelöscht
        jo das sieht schon mal sehr gut aus
        werde die Bewertung abwarten und mich dann entscheiden ob es, ,für mich persönlich, top oder flop ist.:rolleyes:
        Ich will auf keinen Fall mehr Ruckler bei einem ps3 Spiel sehen müsen:motz:
      • Von Amidala-Cologne
        sieht ja richtig geil aus!:hoch:
        Ich steh ja voll auf Drachen da ist das Game genau dat richtige für mich!:D:)
    • Aktuelle Lair Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
725738
Lair
Preview: Lair
Große Vorschau des viel versprechenden Drachen-Dramas von Factor 5.
http://www.gamesaktuell.de/Lair-Spiel-11397/News/Preview-Lair-725738/
23.06.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/06/screengrab_0021.jpg
news