Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Man merkt schon ein wenig, dass das Spiel um die Technik herumgebaut wurde (insbes. bei den Befragungen). Für den ersten Versuch war es aber ziemlich gut. Jetzt kann die Technik ja bereits ganze Körper scannen. Da wird sich also in Sachen Realismus von KI-Kameraden noch einiges tun. Gut so!
      • Von SethSteiner
        Aber nicht ausreichend wie entweder Team Bondi oder Rockstar selbst gesagt haben - zum Glück. War sehr schön zulesen dass man sich bewusst war, dass man gerade erst am Anfang stand und abgesehen von den Gesichtern die ganze Welt eigentlich sehr schwachbrüstig ist.

        Nicht umsonst will man genau daran…
      • Von KingDingeLing87
        Man kann echt nicht meckern.
        Team Bondi und Rockstar, haben echt gute Arbeit geleistet.
        Das Ergebnis, ist einfach fantastisch.
    • Aktuelle L.A. Noire Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833016
L.A. Noire
L.A. Noire: "Das Motion-Scanning fühlte sich einschüchternd an"
L.A. Noire setzte neue Maßstäbe bei der realistischen Darstellung von Gesichtern. Dazu wurden zahlreiche Schauspieler mit einer Vielzahl von Kameras aufgezeichnet, einer davon war Adam Harrington, mit dem wir ein exklusives Interview führen durften.
http://www.gamesaktuell.de/LA-Noire-Spiel-11475/News/LA-Noire-Das-Motion-Scanning-fuehlte-sich-einschuechternd-an-833016/
07.07.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/07/LA_Noire_screenshot_PS3_143.jpg
la noire,action-adventure,interview,rockstar
news