Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Max MadDk870 Moderator
        Zitat von Tito
        Das waren jetzt für mich 3,46 anstrengende Minuten.


        Für mich auch. Mir tut der Nacken vom Kopfschütteln weh.
      • Von Tito
        Das waren jetzt für mich 3,46 anstrengende Minuten.
      • Von GenX66
        Was eine CSU-Politikerin über Videospiele zu sagen hat, hätte man sich denken können. 
    • Aktuelle Kurioses Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198020
Kurioses
Videospielsucht: Bundesdrogenbeauftragte blamiert sich live - mit Video
Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler von der CSU hat sich in einem Interview aus Sicht vieler Spieler gnadenlos blamiert. In der Sendung Jung & Naiv - Politik für Desinteressierte forderte Moderator Tilo Jung von der Politikerin ein Beispiel für die von ihr genannten "suchterzeugenden Videospiele". Als Antwort sagte sie: "Ich schaue diese Filme nicht." Wir zeigen euch das Video.
http://www.gamesaktuell.de/Kurioses-Thema-205466/News/Videospielsucht-Bundesdrogenbeauftrage-blamiert-sich-live-mit-Video-1198020/
10.06.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/06/Unbenannt-1-pc-games_b2teaser_169.JPG
kurios,spiele
news