Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von occ
        Anhand der Bilder kann ich nicht gerade behaupten das ich mich da drin wohlfühlen würde und so einzigartig kommt es mir, wie meine Vorredner schon meinten, auch nicht vor.
      • Von Phuindrad
        Jedes Tierchen sein Pläsierchen.
        Auch wenn mir 9 Jahre wirklich extrem lang vorkommen. Trotzdem nette Zocker-Butze, auch wenn ich persönlich nicht so ein Freund von diesen "Lichtorgeln" bin.
      • Von Mont4n4
        Bei allem Respekt, aber das sollte jeder Amateurheimwerker in 2 Wochen Urlaub hinbekommen...
    • Aktuelle Kurioses Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193649
Kurioses
Gaming Room: High-End-Zimmer kostete 9 Jahre Arbeit und eine Menge Geld​
Mikkel "Wipspeed" nennt sich der Däne, der den Traum vieler Spiele-Fans lebt. Innerhalb von 9 Jahren hat sich der passionierte Gamer ein Nerd-Zimmer erschaffen, das seinesgleichen sucht. Laut eigenen Angaben flossen mehrere tausend Euro in das Projekt, das nun offiziell abgeschlossen ist. Insgesamt sind drei High-End-Rechner im Zimmer untergebracht, die allesamt übertaktet wurden. Wir zeigen euch den Nerd-Traum in Wort und Bild.
http://www.gamesaktuell.de/Kurioses-Thema-205466/News/High-End-Zimmer-kostete-9-Jahre-Arbeit-und-eine-Menge-Geld-1193649/
27.04.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/04/Gaming-Cave-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
games,kurios
news