Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Knack im Hands-On-Test: Action-Adventure der alten Schule

    Knack ist ein Action-Adventure der alten Schule - wir haben Sonys charmanten Starttitel für die PS4 auf der E3 angespielt. Dabei haben wir ein charmantes Spiel mit netten Ideen kennengelernt, das durchaus wusste Spaß zu machen. Darüber hinaus demonstriert Knack einige der neuen Features der Playstation 4. Wir berichten von unserer ersten Eindrücken.

    Drei exklusive Starttitel hat Sony bei der E3-Pressekonferenz für die PS4 bestätigt: Den grafisch starken Ego-Shooter Killzone: Shadow Fall, das Rennspiel Driveclub und das Action-Adventure Knack. Letzteres setzt auf einen Comiclook, orientiert sich an klassischen Action-Adventures wie Crash Bandicoot und versetzt euch in die Haut des kleinen Roboters Knack. Mit ihm lauft und springt ihr durch lineare Levels und verdrescht auf eurem Weg die verschiedensten Sorten von Goblins, die Knack und die Menschheit bedrohen.

    Stärker als seine Einzelteile

    Im Grunde dient Knack dazu, einige der neuen Features der PS4 zu demonstrieren, etwa die deutlich verbesserte Echtzeit-Berechnung von Partikeln. Grundsätzlich ist Knack ein sehr kleines Kerlchen, das nicht viel Schaden verursachen kann. Doch das Besondere an Knack ist, dass er verschiedene Materialien wie Eisbrocken, Kristalle oder Metallsplitter in sich aufnehmen kann und so wächst und mächtiger wird. Andersherum verliert er hingegen Partikel, wenn er getroffen wird, womit er auch schwächer wird.

    Wächst Knack zum Beispiel zu einem Riesen heran, kann er herumstehende Autos hochheben und die auf Gegner werfen. Wenn er ganz klein ist, kann er hingegen in Lüftungsschächte schlüpfen, um so an Hindernisse vorbei zu kommen. Außerdem war es in einem der von uns angespielten Levels möglich, Knacks gesammelte Partikel jederzeit abzulegen und wieder heranzuziehen, um so jederzeit zwischen seiner kleinen Grundform und seiner größeren, verstärkten Form zu wechseln. Nötig ist der Wechsel, um simple Rätsel zu lösen.

    Knack im Hands-On-Test. Knack im Hands-On-Test. Quelle: Sony Spezialangriffe und Technik

    Ganz cool sind die Spezialfähigkeiten, die ihr ausführen könnt, sofern ihr genug gelbe Kristalle aufsammelt, die Knacks Spezialenergie aufladen. Mit der Schockwelle schleudert Knack beispielsweise all seine Partikel in alle Richtungen von sich und verwundet so sämtliche Gegner im Umkreis, bevor er die abgefeuerten Partikel wieder anzieht. Das sieht durchaus beeindruckend aus und hilft natürlich gegen große Gruppen von Goblins. Die maximale Menge an Spezialenergie könnt ihr durch das Zusammenbauen von Batterien erhöhen.

    Die Einzelteile für die Batterien findet ihr in Kisten, die in den Levels verstreut sind – manche davon an versteckten Orten. Grafisch ist Knack keine Wucht und orientiert sich mit seinem Stil an Spieler sämtlicher Altersgruppen. Der Look ist aber sehr charmant und die optische Veränderung vom kleinen, putzigen Knack in seiner Basisform zum immer ist gut umgesetzt. Zudem bot die gespielte Version scharfe Texturen und lief wunderbar flüssig.

    01:30
    Knack: Der PS4-Plattformer im E3-Trailer
  • Knack
    Knack
    Release
    29.11.2013

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Rebel Galaxy Release: Rebel Galaxy
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074282
Knack
Knack im Hands-On-Test: Action-Adventure der alten Schule
Knack ist ein Action-Adventure der alten Schule - wir haben Sonys charmanten Starttitel für die PS4 auf der E3 angespielt. Dabei haben wir ein charmantes Spiel mit netten Ideen kennengelernt, das durchaus wusste Spaß zu machen. Darüber hinaus demonstriert Knack einige der neuen Features der Playstation 4. Wir berichten von unserer ersten Eindrücken.
http://www.gamesaktuell.de/Knack-Spiel-11890/News/Knack-im-Hands-On-Test-Action-Adventure-der-alten-Schule-1074282/
14.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/knack_e3_2013_0002-pc-games.jpg
sony,action-adventure
news