Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 80 Kommentare zum Artikel

      • Von Block
        Wenn man genauso weiter macht wie jetzt mit den verboten, wird man nie solche Taten verhindern können.PS: Ich bin seit 4 Jahren Killerspieler, und habe bis heute keine Menschen
        getötet.PPS: Warum gibt es diese Disskusion eigentlich nur in Deutschland?
      • Von Dark Ozome Gelöscht
        Es ist ja so einfach nach Verboten zu blöken, anstatt sich um die Sozialen Gegebenheiten zu kümmern die den Täter zu dieser Tat trieb, aber nein, gegen K-Spiele hetzen geht einfacher und verspricht ja schnelleren Erfolg ohne etwas wirklich tun zu müssen. Klasse was hier so abgeht. :uff:
      • Von xTheReaper666x
        Ich raffe es nicht mehr was in Deutschland abgeht es ist nur noch beschämend wie Spieler hier behandelt werden Mann sieht es doch schon auf den Xbox live Marktplatz die AT Märkte haben zb die sau geilen Gears of War Kleidung und wir nicht was soll das was ist so schlimm daran wenn Mann einen avatar mit…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
741212
Killerspiele
Killerspiele wieder in der Kritik
Die Expertenkommision, die nach dem Amoklauf in Winnenden zusammenkam, legt nun ihre Arbeit zur Prävention vor. Darunter auch einige Verbotsforderungen.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Killerspiele-wieder-in-der-Kritik-741212/
01.10.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/m_killerspiele_koalition_01eps.jpg
expertenkreis amok, killerspiel, amoklauf, winnenden
news