Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 55 Kommentare zum Artikel

      • Von Quelvik
        oh man, ich komm heim vom skifahren und dann gleich so ne schei.. nachricht:huh:.hoffentlich kriegen die das nicht durch und es löst sich in luft auf.
      • Von SethSteiner
        Den Anfang und das Ende hab ich nur erzählt bekommen bzw. gelesen, das was ich erwähnte bezog sich jetzt viel mehr auf die Nicht-Götter die einem über den Weg laufen. Mir kam da das was ich noch gehört habe eher wie eine sehr falsche Rechtfertigung vor, die bei Sachen wie einem Unschuldigen der einfach nur…
      • Von balthier9999
        Ich sag maö kurz was dazu^^

        Es ist davon auszugehen, dass GoW3 mit einer moralischen Frage endet. Das habe ich beim Test von GEE mitbekommen. Siehe Szene beim Kampf gegen Poseidon: Hier sieht man aus der Sicht des Gegners und merkt die sinnlose Wut von Kratos. Die begründete Wut einerseits, die moralische…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743732
Killerspiele
"Killerspiele"-Verbot: Die Schweiz macht den Anfang - das sagt Cynamite dazu
Innerhalb von zwei Monaten wird die schweizer Regierung einen Gesetzesvorschlag zum Verbot von "Killerspielen" einreichen - Gamer sind geschockt!
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Killerspiele-Verbot-Die-Schweiz-macht-den-Anfang-das-sagt-Cynamite-dazu-743732/
20.03.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/09/banner_ich_waehle_keine_spielekiller.jpg
killerspiele, verbot, schweiz, deutschland, cynamite
news