Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 46 Kommentare zum Artikel

      • Von Crizzo
        Zitat von GenX3601966
        Gibt doch den "Bäm" Award - immerhin hat Dead Space ganz gut abgeschnitten - und das war nun nicht gerade zimperlich in Sachen blut und co. :hoch:
        Dessen öffentliches Ansehen, steht noch weit hinter Dingen wie dem Comedy-Preis oder der Volksmusik Trophäe. Kein Rahmen, wie ich ihn mir wünschen würde, für ein Medium was mMn mit den Filmen auf Tuchfühlung ist. 
      • Von d.night
        Zitat von X Broster

        Zu Killerspielen hab ich meine eigene Meinung, die ganzen extremen Gewaltspiele sind mir zu fremd, um sie spielen zu können.
        Du musst sie ja nicht selbst spielen wollen um gegen deren Zensur oder Verbot zu sein. Es geht um Grundlegendes, nicht um persönliche Vorlieben 
      • Von Quelvik
        ich trau den politikern im allgemeinen nicht so richtig über den weg. trotzdem ist das eine frohe botschaft über die ich mich freu:hoch:
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 07/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 07/2017 SpieleFilmeTechnik 06/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 07/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
741515
Killerspiele
"Killerspiel"-Verbot vom Tisch?
Die neue Regierung aus CDU und FDP hat das "Killerspiel"-Verbot der großen Koaltition nicht mehr in ihrem Regierungsprogramm.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Killerspiel-Verbot-vom-Tisch-741515/
25.10.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/m_killerspiele_00_01eps.jpg
CDU, FDP, Killerspiele, Verbot, schwarz, gelb, regierung
news