Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 42 Kommentare zum Artikel

      • Von mylordmymen
        Zitat von Max MadDk870
        Was solls. Bei vielen Spielen ist die Deutsche Syncro eh nicht das gelbe vom Ei.
        Das mag ja sein mit der Synchro aber, wenigstens mit ein Deutsche Untertittel das wir alles verstehen.
        Meine Englisch kenntnisse sind auch nicht das gelbe vom Ei ausserdem, will ich das ganze Spiel auch verstehen.
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        boah ich kanns echt nimmer hören und sehen. diese verdammte diskussion nervt total. wird echt zeit, dass das aufhört-
      • Von shangtsung Gelöscht
        Langsam kann ich es nimmer lesen, jetz fangen die Schweizer auch noch das
        Spinnen an, was bedeutet das es zwangläufig irgendwann auch Össtereich erwischen
        wird.
        Spiele machen keine Mörder wie oft denn noch, das sin schon die Waffen und das
        Soziale Umfeld warum soviele Leute durchdrehen, ich finds ja nur Geil das in der
        Schweiz eigentlich noch nie sowas vorgefallen ist:autsch::motz:
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
739070
Killerspiele
Kanton St. Gallen reicht Initiative ein
Die Killerspiel-Diskussion schwappt über - in der Schweiz wird über Verbot diskutiert.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Kanton-St-Gallen-reicht-Initiative-ein-739070/
22.05.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/m_killerspiele_00_01eps.jpg
Killerspiele, Diskussion, Verbot, Schweiz, St. Gallen, Initiative, Prüfstelle
news