Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 45 Kommentare zum Artikel

      • Von Iwi16 Gelöscht
        Zitat von SLA
        Ja, der Politiker war letztens in einer Talkshow, bei der auch u.a. die Eltern eines Opfers von Winnenden, der ESL-Veranstalter, ein Waffenhändler, der psychater prof. Spitz (kennen vom sehen bestimmt viele).

        Ich glaub sie Sendung lief auf SWR oder so...
        und wie wars weißt du das ?
      • Von SLA
        Ja, der Politiker war letztens in einer Talkshow, bei der auch u.a. die Eltern eines Opfers von Winnenden, der ESL-Veranstalter, ein Waffenhändler, der psychater prof. Spitz (kennen vom sehen bestimmt viele).

        Ich glaub sie Sendung lief auf SWR oder so...
      • Von Silec
        Zitat von wulfmcquade
        Keine Ahnung? Kein Problem, einfach mal Verbote fordern.:rolleyes:
        /sign

        Da merkt man wieder das der Wahlkampf beginnt..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
738627
Killerspiele
Innenminister Rech: Der nächste Politiker will gegen Gewaltspiele vorgehen
Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) will gegen Gewaltspiele vorgehen.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Innenminister-Rech-Der-naechste-Politiker-will-gegen-Gewaltspiele-vorgehen-738627/
28.04.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/04/heribert_rech_cud_killerspiele.jpg
Politiker, Gewaltspiele, Innenminister, Heribert Rech, CDU, Killerspiele, Medienkompetenz
news