Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 68 Kommentare zum Artikel

      • Von Lofwyr
        Vermutlich haben die Mädels ihre Tamagotchis so lieb gewonnen, dass sie nicht mehr zwischen virtuellen und realen Tieren unterscheiden können.

        Na ja, hoffentlich nimmt mir nicht bald jemand den Führerschein wegen besoffenem Wipeout-Zocken ab.
      • Von Max MadDk870 Moderator
        Unglaublich:confused:.Was soll man dazu sagen.
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        Zitat von SethSteiner
        Du redest von dir selbst in der dritten Person? Seth findet das sehr irritierend. XD

        Ps. Na ja, Köhler hat in diesem Thread wo es um komische Mädchen geht, allerdings wirklich eher wenig zu suchen, meint er nicht auch?
        In welchem Thread?:confused:
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
737710
Killerspiele
Initiative gegen Gewalt an Tieren in Videospielen
An der privaten Mädchenschule "Academy of Notre Dame" im amerikanischen Massachusetts hat sich eine Gruppe gegen Gewalt an Tieren in Videospielen formiert.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Initiative-gegen-Gewalt-an-Tieren-in-Videospielen-737710/
23.03.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/11/games_aktuell_1208_poster_call_of_duty_world_at_war.jpg
Killlerspiele
news