Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 42 Kommentare zum Artikel

      • Von Sonyman
        Deshalb schrieb ich auch Offiziell weil ich Lebe ja nicht auf dem Mond.Wie das Inoffiziell aussieht wissen wir alle.Ich wollte ihn nur Berichtigen das Kippen nicht mehr ab 16 erhältlich sind.

        Die Einstellung Teile ich mit dir, das sehe ich genau so.…
      • Von Neaera
        Jack Thompson wäre stolz auf unsere Politiker...
      • Von Dr. Kratos666 Gelöscht
        Ja und?
        Die meisten Egoshooter darf man auch erst mit 18 kaufen.
        Aber die Sache mit den Kippen ist auch wurst,denn die Kids kommen auch so an die Kippen,genau so verhällt es sich beim Alkohol.
        Jeder der sich betrinken will,kommt auch an Schnaps,Bier,Wein usw. heran,da spielt es keine Rolle wie alt er ist…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
734051
Killerspiele
Bayerns Innenminister vergleicht Spiele mit Kinderpornografie und Nationalsozialismus
In einem Interview äußert sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu "Killerspielen". Wir haben die heftigsten Aussagen gesammelt.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Bayerns-Innenminister-vergleicht-Spiele-mit-Kinderpornografie-und-Nationalsozialismus-734051/
05.09.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/09/joachim_herrmann_080901194346.jpg
news