Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Die Aussies haben es so schwer wie wir. Wir sollten für sie hoffen, daß sie klügere Volksvertreter besitzen als wir und einen toleranteren Umgang mit Games anstreben.
      • Von Sanchez85
        Schön für Australien. H Hab ich nichts von und ändern kann ich es auch nicht.;)
      • Von E-Gitarrist Gelöscht
        Kann uns gepflegt am Allerwertesten vorbeigehen, was die Aussies wieder für Unsinn aushecken. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
738338
Killerspiele
Australien diskutiert über Einführung der Altersfreigabe ab 18
In Australien gibt es noch immer keine Altersfreigabe ab 18 Jahren. Jetzt soll die Bevölkerung die Diskussion zum Siegel R18+ weiterführen.
http://www.gamesaktuell.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Australien-diskutiert-ueber-Einfuehrung-der-Altersfreigabe-ab-18-738338/
17.04.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/12/rating_bbfc.jpg
Australien, Altersfreigabe ab 18 Jahren, Diskussion, Siegel R18+, Jugendschutz
news