Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das ist eben der Vorteil eines solchen Free to Play konzepts, man kann eben lange über den Release des spiels hinaus, viel Geld damit verdienen.
        Es muss sich eben aber auch zeigen, dass man einen entsprecheneden Gegenwert für sein Geld bekommt.
        Und genau hier mangelt es in dem Berreich noch sehr.
        Es gibt eben viel zu viele schlechte Beispiele, die das ganze Free to Play Konzept in einem schlechten Licht darstehen lassen.
      • Von Kakyo
        soll wohl zur melkmaschiene verkommen ;P
        armes KI ;/

        /edit: falls es wirklich gut wird und die kosten nicht explodieren nehm ich das auch gern zurück.
      • Von SzedlakFanClub Gelöscht
        Also wird es quasi ein Vollpreisgame, für das man in Raten zahlt. Richtig ? 
    • Aktuelle Killer Instinct Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085785
Killer Instinct
Killer Instinct: Unterstützung über gesamte Lebenszeit der Xbox One
Killer Instinct wird als Free2Play-Beat 'em Up zum Launch der Xbox One erscheinen und soll über die gesamte Lebenszeit der kommenden Next-Gen-Konsole unterstützt werden. So plant Entwickler Double Helix Games bereits eine zweite DLC-Season für das nächste Jahr.
http://www.gamesaktuell.de/Killer-Instinct-Spiel-10507/News/Killer-Instinct-Unterstuetzung-ueber-gesamte-Lebenszeit-der-Xbox-One-1085785/
28.08.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/08/XboxWire_Thunder_4-pc-games.jpg
xbox one,microsoft,free2play
news