Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Journey: Schöpfer Jenova Chen über Emotionalität und Harmonie

    Bei einem Vortrag erläuterte Jenova Chen, Schöpfer des Indie-Titels Journey, seine Herangehensweise beim Designen von Videospielen. Seiner Meinung nach sei es wichtig, den Leuten eine neue Form der Emotionalität näher zu bringen. Was die Menschen brauchen, sei nur eine Art des Friedens und der Harmonie, keine stressigen Action-Titel mit anstrengenden Herausforderungen.

    Jenova Chen, Schöpfer des Indie-Titels Journey, hat bei einem Vortrag auf der Gaming Insiders Conference in San Francisco darüber gesprochen, wie er versucht, emotionale Teilnahme in Videospielen anzuregen: "Wir machen nicht einfach nur Spiele", so Chen. "Wir erschaffen Erinnerungen, die ein Leben lang im Gedächtnis bleiben." Chen zufolge sei das größte Problem dabei, dass sich Spiele bislang nur auf eine strikte Auswahl an Emotionen beschränkt haben.

    "In Action-Games drehen sich alle Gefühlszustände um Ermächtigung. Das ist wichtig für Teenager, die sich frei fühlen wollen, jedoch nur eine sehr kleine Facette der menschlichen Emotionen. Sie ist grob und einfach." Diese Erkenntnis führte den Journey-Schöpfer dazu, neue Wege zu suchen, auf die Videospiele Unterhaltung bieten können. Als Resultat entwickelte ThatGameCompany entspannende Spiele wie Flower, Flow und Journey, die ganz ohne dominierende Gegner und erfüllende Herausforderungen funktionieren.

    "Es geht nicht darum, die Leute zu fragen, was sie möchten", so Jenova Chen. "Du musst herausfinden, was sie brauchen. Das ist meine Herangehensweise beim Designen von Spielen. Flower handelt von Natur und Verjüngung. Ich schaue mir die Spiele an und muss feststellen, dass sie einfach zu stressig sind. Die Leute sagen zwar, dass sie immer größere Titel erwarten, aber was sie brauchen, ist nur eine Art des Friedens und der Harmonie", erklärt der Designer von Journey in seinem Vortrag über Emotionen in Spielen.

    01:55
    Journey Collector's Edition: Erster Trailer zur PS3-Sammlung
  • Journey
    Journey
    Publisher
    Sony Santa Monica
    Developer
    thatgamecompany
    Release
    14.03.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ich würde das aber nicht in eine Schublade stecken.Ich will solche und solche Erfahrungen.Ich will z.B. einen…
    Von Phuindrad
    Eine sehr gute Einstellung wie ich finde. Etwas das nicht hoch genug angerechnet werden kann, wenn jemand sich nicht…
    Von DirtyTec
    Da hat er auf jedenfall recht, beispielweise ist das bei mir öfters mal so, wenn ich Spiele zocke, wo man nicht nur…

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Just Sing Release: Just Sing Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Sony
    Cover Packshot von Attractio Release: Attractio Bandai Namco
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Phuindrad
        Eine sehr gute Einstellung wie ich finde. Etwas das nicht hoch genug angerechnet werden kann, wenn jemand sich nicht auf den schneller, härter, blutiger Trend einlässt.
        Ich würde das aber nicht in eine Schublade stecken.
        Ich will solche und solche Erfahrungen.
        Ich will z.B.…
      • Von Phuindrad
        Eine sehr gute Einstellung wie ich finde. Etwas das nicht hoch genug angerechnet werden kann, wenn jemand sich nicht auf den schneller, härter, blutiger Trend einlässt.
      • Von DirtyTec
        Da hat er auf jedenfall recht, beispielweise ist das bei mir öfters mal so, wenn ich Spiele zocke, wo man nicht nur töten muss bzw. bewustloss oder drum herum schleichen kann, dann tue ich das auch, man muss ja nicht immer "Töten", das empfinde ich schon fast als Stress indirekt aber bezogen. Finde ich aber toll solche möglichkeiten, beste beispiel ist ja z.B Cod reihe da ist ja nur abmetzeln bis zum geht nicht mehr  ohne pausen^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1093209
Journey
Journey: Schöpfer Jenova Chen über Emotionalität und Harmonie
Bei einem Vortrag erläuterte Jenova Chen, Schöpfer des Indie-Titels Journey, seine Herangehensweise beim Designen von Videospielen. Seiner Meinung nach sei es wichtig, den Leuten eine neue Form der Emotionalität näher zu bringen. Was die Menschen brauchen, sei nur eine Art des Friedens und der Harmonie, keine stressigen Action-Titel mit anstrengenden Herausforderungen.
http://www.gamesaktuell.de/Journey-Spiel-9531/News/Journey-Schoepfer-Jenova-Chen-ueber-Emotionalitaet-und-Harmonie-1093209/
18.10.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/07/journey.jpg
indie game,action,games
news