Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 18 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von big ron
        Bioshock wird er nicht mehr entwickeln.
        Genau das macht mir Sorgen, ich bin niemand der wegen einem Entwickler Wechsel den Teufel an die Wand malt wie viele andere, denn wer weiß, vielleicht erhält die Serie ja so einen frischen Wind, den die Serie spielerisch auf jeden Fall…
      • Von big ron
        Zitat von Grindhead
        Genau das hab ich auch nicht so richtig verstanden. Für mich klingt das so als würde Ken Levine das Studio verlassen weil er bock auf was Neues hat.

        Ich glaube einfach das es für kreative Köpfe wie Ken sehr schwierig ist, unter einem großen Publisher zu arbeiten,…
      • Von LordVessex
        Zitat von Fortinbras
        War Infinite überhaupt erfolgreich? Ich erinnere mich dass ich direkt zu Release nur 29 € für irgendeine 360 Sonderedition gezahlt habe, die PC-Version habe ich dann anchließend im Bundle mit 3 weiteren Games für 27 € bekommen.

        Infinite kam auch sehr schnell als PS+-Titel.
        nicht so erfolgreich wie es verdient hatte, aber ich glaube über 2 mio verkäufe
    • Aktuelle Irrational Games (US) Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110106
Irrational Games (US)
Irrational Games: Bioshock-Schöpfer schließen überraschend ihre Pforten
Bioshock Infinite war möglicherweise das letzte Spiel, das bei Irrational Games entwickelt wurde. Ken Levine hat nun nämlich völlig überraschend verkündet, das Studio entweder komplett schließen oder zumindest extrem verkleinern zu wollen. Die Marke Bioshock ist nun im Besitz von Publisher Take 2.
http://www.gamesaktuell.de/Irrational-Games-US-Firma-15512/News/Irrational-Games-Bioshock-Schoepfer-schliessen-ueberraschend-ihre-Pforten-1110106/
18.02.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/02/irrational-logo-pc-games_b2teaser_169.jpg
bioshock,action,2k games
news