Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Na ja, private Rechner sind davon ja eher weniger betroffen. Man sollte von wichtigen Dateien sowieso immer ein Backup auf externe Datenträger machen. Das lernt man ja heute schon in der Schule. 
      • Von Hoernchen1234
        5000 pro Stunde? :huh:
        Wieviele Leute öffnen denn immernoch Anhänge von irgendwelchen unbekannten E-Mails. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186785
Internet
Erpresser-Virus "Locky" grassiert in Deutschland - 5000 Infizierungen pro Stunde
Der Krypto-Trojaner "Locky" wütet derzeit im Netz, vor allem auch in Deutschland. Es handelt sich dabei um eine sogenannte Ransomware, die eure Dateien und Dokumente gefangen nimmt und verschlüsselt. Experten rechnen mit rund 5000 Infizierungen pro Stunde. Infiziert werden die Rechner durch verseuchte E-Mail-Anhänge. Für die Software zur Entschlüsselung wird Geld in Form von Bitcoins gefordert.
http://www.gamesaktuell.de/Internet-Thema-34041/News/Erpresser-Virus-Locky-grassiert-in-Deutschland-1186785/
20.02.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/08/Internet_b2teaser_169.jpg
internet,trojaner,sicherheit
news