Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Gamemaster1883
        Die IS Typen abzuballlern ist doch super auch wenn es leider nur virtuell ist.Die gehören alle ausgerottet.Die bringen eh nur Leid über die Menschheit das Gesindel.
      • Von Umrael
        Ui, die Schlacht in der Normandie ohne Nazi-Skin.
      • Von jazzman855
        Generell finde ich es nicht schlimm, dass man gegen den IS kämpft, nachdem man in den vergangenen Jahren immer gerne die Nazis als Bösewichte ausgewählt hat. Vom Gameplay her... naja, ich würde es mir nicht kaufen. Die ganze Zeit an nem Geschütz sitzen macht für mich eher einen monotonen Eindruck.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192218
Indie Games
IS Defense: Kontroverser Islamisten-Shooter erscheint noch im April 2016
IS Defense, das nächste Spiel der Hatred-Macher, erscheint bereits in Kürze. Wie Destructive Creations mitteilt, wird das Spiel noch im April 2016 erhältlich sein. Nach der umstrittenen Amoklauf-Ballerei schreckt das polnische Entwicklerstudio mit IS Defense damit auch nicht davor zurück, die Terrororganisation "Islamischer Staat" zum Gegenstand eines sogenannten Defense-Shooters zu machen.
http://www.gamesaktuell.de/Indie-Games-Thema-239276/News/Islamisten-Shooter-erscheint-in-Kuerze-1192218/
13.04.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/02/IS_Defense_05-pc-games_b2teaser_169.jpg
indie game,shooter,release-termin
news