Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hotline Miami 2: Wrong Number in der Hands-on-Vorschau - Blutiges Indie-Highlight der Gamescom

    Hotline Miami 2: Wrong Number setzt auf dezente Neuerungen statt großer Innovationen. Im Fokus steht die schräge Story. Quelle: Dennaton Games / Publisher Devolver Digital

    Hinter verschlossenen Türen gab es auf der Gamescom so manchen Geheimtipp zu sehen. Hotline Miami 2 gehört nicht dazu, denn Teil 1 des zweidimensionalen Indie-Gemetzels war viel zu erfolgreich, als dass der nur behutsam verbesserte Nachfolger als Geheimtipp durchgehen würde! Wir haben in Köln Probe gezockt und waren reichlich angetan.

    Gamescom, Köln, Business-Center: Der Messestand von Devolver Digital, dem Publisher für Hotline Miami 2, sieht lustig aus. Auf den Seiten einer rechteckigen Säule hat jemand mit dickem, schwarzem Filzstift zwei informative Listen mit Tipps für die wartenden Journalisten zusammengestellt. Auf der einen: Suchbegriffe, die zu lustigen Youtube-Videos führen (von "Microsoft press conference" bis "I'm on a boat"), mit denen man sich prima die Wartezeit vertreiben kann. Auf der anderen: Fragen, die man doch bitte unter keinen Umständen den Entwicklern von Hotline Miami 2 stellen möge ("Warum ist es so schwer? Habt ihr Spaß daran, Menschen zu verletzen? Wieso ist die Grafik so pixelig?"). Verantwortlich für beide Listen: Dennis Wedin von Dennaton Games, dem Studio hinter dem Indie-Überraschungshit Hotline Miami. Die Botschaft dieser ausgefallenen Standverzierung ist klar: Wedin ist mindestens so cool und unorthodox wie seine Spiele. Das neueste, den Hotline Miami-Nachfolger Wrong Number, konnten wir in Köln ausführlich anspielen.

    Hotline Miami 2: Wrong Number in der Hands-on-Vorschau (1) Hotline Miami 2: Wrong Number in der Hands-on-Vorschau (1) Quelle: Dennaton Games / Publisher Devolver Digital Intensives 2D-Gemeuchel

    Zwei Levels vom Beginn des Spiels enthielt die angebotene PC-Version, mutmaßlich vom Anfang des Spiels. Der genaue Zeitpunkt in der Kampagne des Actionspiels mit Vogelperspektive lässt sich gar nicht so leicht abschätzen, denn die Hintergrundgeschichte von Hotline Miami 2 wird ähnlich wirr präsentiert wie im ersten Teil. Mit jeder Menge Rückblenden und irren Traumsequenzen, in denen die Charaktere schwarzhumorige Dialoge in Textform runterrattern. Vordergründig geht es um vier "Fans" von Jacket, dem Anti-Helden des Vorgängers. Die kleiden sich wie der Auftragskiller Jacket in Tiermasken und verüben bestialische Mordanschläge. Parallel dazu dreht eine Filmcrew einen Film auf Basis der Ereignisse des Vorgängerspiels, genannt "Midnight Animal". Die Dreharbeiten dazu dienen als kurzes Tutorial, um uns die simple Steuerung ins Gedächtnis zurückzurufen: Mit WASD kontrollieren wir unsere Spielfigur, mit der Maus zielen wir, erledigen Gegner im Nah- oder Fernkampf und nehmen Waffen auf, mit der Taste R kehren wir zum letzten automatischen Speicherpunkt zurück.

    Das tun wir in Köln des Öfteren, denn die Missionen mit dem Ziel, alle feindlichen Schläger in einem Level um die Ecke zu bringen, sind gewohnt schwer. Wir sterben irre fix, sind aber trotzdem immer bis in die Haarspitzen motiviert, denn jeder Level ist wie ein Puzzle aufgebaut: Welchen Widersacher legen wir zuerst um, welche Waffe nutzen wir, wann rennen wir durch die Tür oder steigen (eine Neuerung) durch ein Fenster ins Haus ein? Dazu dröhnt der wie im Vorgänger exzellente Elektro-Soundtrack aus den Boxen, den Dennaton Games um viele neue Stücke ergänzt hat. Der Spielfluss ist exzellent: Das Adrenalin schießt bei jeder gewalttätigen Auseinandersetzung mit den wild heranstürmenden KI-Feinden derart in die Höhe, dass unsere angespannten Nerven die Maus wild in unserer Hand zucken lassen. Umso höher ist dann das Erfolgserlebnis nach jedem erfolgreich abgeschlossenen Kampf, nach dem sich die Leichen in den Räumen stapeln.

    Hotline Miami 2: Wrong Number in der Hands-on-Vorschau (4) Hotline Miami 2: Wrong Number in der Hands-on-Vorschau (4) Quelle: Dennaton Games / Publisher Devolver Digital Nicht viel Neues

    Hotline Miami 2 setzt die Geschichte des Vorgängers fort und bietet neue Gelegenheiten, pixelige Gegner in Blutlachen zu ertränken, um dabei den eigenen Highscore zu überbieten. Mit spielerischen Innovationen hält sich Dennaton Games zurück: Die 8-Bit-Optik des per Game Maker erstellten "Fuck'em Ups" ist so Retro wie eh und je, dafür gibt es ein paar neue Waffen. So lassen sich Gegner mit einer Eisenkette oder einem Schlagring in die ewigen Jagdgründe befördern. Außerdem haben die Entwickler die Maskenauswahl vor dem Start eines Auftrags angepasst: In der Demo war zum einen das agile Zebra verfügbar, mit dem der Held durch Fenster springen kann. Zum anderen der Tiger, dessen Nahkampfangriffe Feinde umgehend aus den Socken hauen, der dafür aber keine anderen Waffen benutzen darf.

    05:29
    Hotline Miami 2: Nachfolger des Indie-Hits auf Gamescom angezockt
  • Hotline Miami 2: Wrong Number
    Hotline Miami 2: Wrong Number
    Release
    10.03.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085760
Hotline Miami 2: Wrong Number
Vorschau: Blutiges Indie-Highlight der Gamescom
Hinter verschlossenen Türen gab es auf der Gamescom so manchen Geheimtipp zu sehen. Hotline Miami 2 gehört nicht dazu, denn Teil 1 des zweidimensionalen Indie-Gemetzels war viel zu erfolgreich, als dass der nur behutsam verbesserte Nachfolger als Geheimtipp durchgehen würde! Wir haben in Köln Probe gezockt und waren reichlich angetan.
http://www.gamesaktuell.de/Hotline-Miami-2-Wrong-Number-Spiel-472/News/Hotline-Miami-2-in-der-Vorschau-1085760/
28.08.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/hotline_miami_2_wrong_number__2_-pc-games_b2teaser_169.png
indie game
news