Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Hört sich nicht schlecht an, denn gerade in solchen Open World spielen sind mir Nebenaufgaben die mich abseits der Story ablenken oder motivieren sehr wichtig.
        Nur macht mir dieser Absatz, "Fest eingeplant sind etwa optionale Missionen, die nach einem ähnlichen Muster ablaufen wie die Hauptaufgaben der Solo-Kampagne", ein wenig Sorgen, denn das hört sich nach Wiederholung an und das kann sehr schnell nach hinten losgehen.
      • Von gottcengiz
        Wie wäre es wenn Crytek die Mitarbeiter motivieren würde?
    • Aktuelle Homefront: The Revolution Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126921
Homefront: The Revolution
Wie uns Crytek zu Erforschung der Spielwelt motivieren will
Lead Designer Adam Duckett gab interessante Einblicke in die Spielwelt von Homefront: The Revolution. Demnach sind nicht alle Regionen von Beginn an zugänglich, sondern müssen erst nach und nach freigeschaltet werden. Crytek möchte mit Nebenmissionen, die in die Handlung eingebettet sind, zum Erkunden des Schauplatzes Philadelphia ermutigen.
http://www.gamesaktuell.de/Homefront-The-Revolution-Spiel-54406/News/Wie-uns-Crytek-zu-Erforschung-der-Spielwelt-motivieren-will-1126921/
27.06.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/06/HOMEFRONT_THE_REVOLUTION_ANNOUNCE_3-pc-games_b2teaser_169.png
homefront,crytek,ego-shooter
news