Harry Potter und der Halbblutprinz (X360)

Release:
02.07.2009
Genre:
Action
Publisher:
Electronic Arts

Harry Potter und der Halbblutprinz: Test zum magischen Adventure

08.08.2009 19:52 Uhr
|
Neu
|
Hat uns Electronic Arts ein schmackhaftes Magie-Süppchen gezaubert oder die Buch-Vorlage nur halbherzig umgesetzt? Wir haben probegehext!

Harry Potter und der Halbblutprinz: Test zum magischen Adventure [Quelle: EA] Vom Ernst des Lebens bleiben auch Schüler des Magie-Internats Hogwarts nicht verschont. Im sechsten Schuljahr spielen dort bei den Teenagern nicht nur pubertätsbedingt die Hormone verrückt, sie müssen sich auch gegen die Angriffe der so genannten Todesser wehren. Diese Schwarzmagier sind besonders hinter Harry Potter und seinen Freunden her und schrecken dabei nicht vor Morden zurück. Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus – doch wir wollen nicht zu viel verraten!

For Fans Only?

Harry Potter und der Halbblutprinz: Test zum magischen Adventure [Quelle: EA] Während sich eingefleischte Potter-Fans sofort heimisch fühlen, fällt Neulingen der Einstieg in die immer komplizierter werdende Handlung nicht leicht. Die Geschehnisse vor dem sechsten Schuljahr werden kaum erwähnt, und auch die Zwischensequenzen greifen nur beiläufig die wichtigsten Abschnitte der Story auf. Die Durchspielzeit für die Handlung fällt übrigens ziemlich kurz aus, innerhalb von etwa fünf Stunden wisst ihr, welcher wichtige Charakter am Ende das Zeitliche segnet.
Auf dem Weg zum Finale geht ihr vor allem den folgenden Beschäftigungen nach: Tränke brauen, Zauber wirken und Quidditch spielen. Dazwischen erkundet ihr das geräumige Schulgebäude von Hogwarts und sammelt Wappen ein. Die benutzt ihr, um auch nach der letzten Mission neue Tränke freizuschalten oder Duelle gegen andere Mitschüler auszutragen. Damit ihr euch im gewaltigen Mauerwerk nicht verirrt, hilft euch der „fast kopflose Nick“, den richtigen Weg zu finden. Per Knopfdruck erscheint der Geist vor euch und geleitet euch netterweise zum Ziel.

Auf der nächsten Seite beschäftigen wir uns mit Zaubertränken und fliegenden Besen.

Redaktion

08.08.2009 19:52 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
13.09.2009 13:23 Uhr
Ich habe gerne die Bücher gelesen aber die Spiele sind Dreck.
Mitglied
Bewertung: 0
24.08.2009 12:42 Uhr
Harry Potter find ich doof,stehe mehr auf Bibi Blocksberg!!! HA HA HA
Mitglied
Bewertung: 0
14.08.2009 12:51 Uhr
also kollege hat das spiel und hats in 6 stunden durchgespielt und in 3 weiteren fast alle wappen gesammelt. das is echt ne lächerliche spielzeit. an den erste teil der reihe und den zweiten kommt halt keiner mehr ran  trotzdem werd ich mir das spiel kaufen da der rest des spiels wirklich gut ist...

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Wir haben das erste Video vom neuen Harry-Potter-Spiel für euch! mehr... [2 Kommentare]
Neu
 - 
Wie sollte es anders sein, ein neuer Potter-Film bringt natürlich auch ein neues Multi-Plattform Action-Adventure im Potter'schen Universum mit sich. mehr... [2 Kommentare]