Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von big ron
        Habe ne GTX670 und würde mir nur ne 770 oder 780 holen, wenn man Bruder die GTX670 haben will. Ansonsten lohnt sich das Umrüsten nicht.
      • Von StHubi Moderator
        Zitat von awnful
        also ich nutz eine 680....eine 780 zu kaufen wäre für mich sinnlos, da ich nur einen 60 hz bildschirm betreibe. ist ja nich so als hätte meine "alte" 680 aufeinmal keine leistung mehr, nur weil der nachfolger erschienen ist
        Bei mir ist es der gleiche Fall... Die 680 langweilt…
      • Von Cloud-Strife
        logisch...
        nur für 20% mehr Leistung, die man im Moment eh nirgends brauch (es sei denn du spielst irgendwelche utopische Auflösungen) wären ja auch total unwirtschaftlich...

        dann lieber auf die übernächste gen. warten, dann wird sie nämlich auch wieder für die spiele relevant^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1071588
Hardware
Nvidia GeForce GTX 780 - was leistet der neue Grafikkarten-Bolide?
Die Nvidia GeForce GTX 780 ist seit kurzem auf dem Markt - was leistet sie, und ist der Preis gerechtfertigt? Wir untersuchen neben der Leistung auch Stromverbrauch und Lautstärke und erklären die Technik der GTX 780. Natürlich gibt es auch ein Fazit zum Preis-Leistungs-Verhältnis.
http://www.gamesaktuell.de/Hardware-Thema-130320/Specials/Nvidia-GeForce-GTX-780-Was-leistet-der-neue-Grafikkarten-Bolide-1071588/
09.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Geforce_GTX_780_Preis_wo_kaufen_lieferbar__8_.jpg
nvidia,grafikchip,grafikkarte,amd,geforce
specials