Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Stinky Footboard: Gamer-Peripherie für Fuß-Steuerung am PC - Kickstarter in Kürze

    Der kanadische Hardware-Entwickler Stelulu hat bekannt gegeben, dass man an einem Fuß-Controller mit dem Namen Stinky Footboard arbeitet, der das Spielerlebnis von PC-Spielen durch zusätzliche Eingaben mit dem Fuß verbessern soll. In Kürze soll zudem eine Kickstarter-Kampagne gestartet werden, um das Produkt zu finanzieren. Ab diesem Zeitpunkt kann das Gerät für 119 US-Dollar vorbestellt werden. In einem Video gehen die Entwickler auf die Features des Stinky Boards ein.

    Der Name ist gewöhnungsbedürftig, die Idee dahinter klingt vielversprechend: Das Stinky Footboard soll zusätzliche Eingaben in Videospielen ermöglichen, indem der Spieler seinen Fuß auf der kleinen Plattform in verschiedene Richtungen neigt. Dies gab der kanadische Entwickler Stelulu Technologies in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach befindet sich das Produkt bereits seit zwei Jahren in Entwicklung und soll in Kürze durch die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert werden. Auch sollen Interessenten das Gerät ab diesem Zeitpunkt für etwa 119 US-Dollar (circa 92 Euro) vorbestellen können. Im Juni dieses Jahres soll der Stinky Footboard Controller für Konsumenten erhältlich sein.

    Profitieren sollen von dem Eingabegerät besonders Spieler von Online-Shootern und Rollenspielen, insbesondere MMOs. In einem Video, welches ihr unterhalb dieser Meldung findet, stellen die Entwickler das Stinky Footboard vor. Als Beispiel für die praktische Nutzung wurde der Online-Shooter Battlefield 3 gezeigt und die Spieler sollen während des hektischen Kampfes mit Hilfe einer Fußbewegung ihre Waffe nachladen oder eine Granate werfen können. Vier Knöpfe im Inneren der Stinky Footboards sollen für zusätzliche, frei konfigurierbare Tastenbelegungen sorgen und sich intuitiv in das Spielgeschehen integrieren. Durch Tastenkombinationen in Verbindung mit dem Gerät sollen bis zu 16 verschiedene Aktionen möglich sein.

    Das Stinky Footboard besteht aus Stahl, Aluminium und widerstandsfähigem Plastik. Demnach soll der Fuß des Nutzers auch fest auf dem Gerät platzieren lassen, ohne dabei versehentlich eine Aktion auszulösen. Der Spieler muss seinen Fuß lediglich in eine der vier Richtungen bewegen, um eine Aktion auszuführen. Zusätzlich sollen die Druckpunkte und deren Widerstände nach Bedarf einstellbar sein. Voraussetzung für das Gerät ist das Betriebssystem Windows 7 oder 8. Auf der kommenden PAX East möchte Stelulu Technologies das Stinky Footboard genauer vorstellen. Weitere Informationen zu dem Fuß-Eingabegerät erhaltet ihr auf der Website des Herstellers.

    03:02
    Stinky Board: Video zur Gamer-Peripherie für Fuß-Steuerung
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ahja, ich kann also mit meinem Fuß z.B. nachladen oder die Waffe wechslen.Hmmm, das kann ich auch mit meinem Daum auf…
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ahja, ich kann also mit meinem Fuß z.B. nachladen oder die Waffe wechslen.
        Hmmm, das kann ich auch mit meinem Daum auf dem Controller.
        Also ob das Ding wirklich eine Daseinsberechtigung hat, na ich weiß ja nicht.
        Ich finds sinnfrei.
    • Aktuelle Hardware Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061628
Hardware
Stinky Footboard: Gamer-Peripherie für Fuß-Steuerung am PC - Kickstarter in Kürze
Der kanadische Hardware-Entwickler Stelulu hat bekannt gegeben, dass man an einem Fuß-Controller mit dem Namen Stinky Footboard arbeitet, der das Spielerlebnis von PC-Spielen durch zusätzliche Eingaben mit dem Fuß verbessern soll. In Kürze soll zudem eine Kickstarter-Kampagne gestartet werden, um das Produkt zu finanzieren. Ab diesem Zeitpunkt kann das Gerät für 119 US-Dollar vorbestellt werden. In einem Video gehen die Entwickler auf die Features des Stinky Boards ein.
http://www.gamesaktuell.de/Hardware-Thema-130320/News/Stinky-Footboard-Gamer-Peripherie-fuer-Fuss-Steuerung-am-PC-1061628/
21.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/03/Stinky_Board__2_.jpg
hardware,kickstarter
news